Lenovo 3000 N200

alaTest hat 167 Testberichte und Kundenbewertungen für Lenovo 3000 N200 zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.1/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.0/5 für andere Produkte. Am positivsten ist den Testern der Bildschirm und die Bedienbarkeit aufgefallen, die Leistung wird auch positiv bewertet.

Leistung, Preisleistungsverhältnis, Design, Bildschirm, Bedienbarkeit

Klang

Im Durchschnitt haben Anwender dieses Produkt mit 84/100 und Experten mit 74/100 bewertet.

Alle Lenovo Laptops / Notebooks ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 167 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

16 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 10 von 16 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (113)

Expertenbewertung von : STIFTUNG WARENTEST (test.de)

Lenovo 3000 N200 (0769-B3G)

 

BEFRIEDIGEND

Nov 2007

Expertenbewertung von (computerbild.de)

Lenovo 3000 N200 (0769)

 

Das "3000 N200 (0769)" von Lenovo mit seinem kleinem Arbeitsspeicher relativ langsam, auch wenn die WLAN-Karte Top-Tempo bietet. Wie es sich im alltäglichen Einsatz bewährt, lesen Sie im Test von COMPUTER BILD.

Das "3000 N200 (0769)" von Lenovo ist mit einer schnellen WLAN-Karte ausgestattet. Leider ist das Notebook durch einen kleinen Arbeitsspeicher relativ langsam, zudem gibt der Hersteller auch nur ein Jahr Garantie auf das Produkt. Ebenfalls zu einer...

Okt 2008

Expertenbewertung von (computerbild.de)

Lenovo 3000 N200 (TY2BBGE)

 

Mit dem Lenovo-Notebook lässt sich dank des Dual-Core-Prozessors zügig arbeiten. Der geringe Arbeitsspeicher bremste das Gerät im Test aber aus. Lesen Sie hier, wie das Notebook in den anderen Testrubriken abgeschnitten hat.

Hohes Arbeitstempo, Große Festplatte

Eignet sich nicht für aktuelle 3D-Spiele, Tastatur nach Flüssigkeitstest defekt

Mit dem Lenovo-Notebook stößt man auf Grund des geringen Arbeitsspeichers schnell an die Grenzen des Möglichen. Es eignet sich sicherlich als Einsteigergerät, ist höheren Ansprüchen allerdings nicht gewachsen

Apr 2008

Expertenbewertung von : Daryush Ghassemi (blog.notebooksbilliger.de)

15-Zöller zum Eee-PC Preis

 

Für knapp 400 Euro spricht es die knauserigsten Käufer an. Hat es mehr drauf als ein Eee-PC?

Hervorragende Eingabegeräte; Gute Ausstattung ; Gute Office-Performance; Günstiger Preis

Kurze Garantielaufzeit; Kein Betriebssystem; Wenig RAM

Jun 2008

Expertenbewertung von : dani (blog.notebooksbilliger.de)

Pixelwunder die 2te

 

Das N200 mit besserer Ausstattung. Ob sich dies auch auf die Performance auswirkt – wir haben es getestet.

hochauflösendes Display; kontraststarkes TFT; gute Verarbeitung

relativ laut; spiegelndes Display

Sep 2007

Expertenbewertung von : Thomas Rau (pcwelt.de)

Test: Lenovo 3000 N200 - günstiges Business-Notebook mit aktueller Centrino-Technik

 

Für kleine Firmen oder Selbstständige bietet Thinkpad-Besitzer Lenovo Mobilrechner unter dem eigenen Namen an. ...

Der Trumpf des Lenovo 3000 N200 ist seine stabile Tastatur, deren Tasten einen ausgeprägten Druckpunkt haben. Mit dem griffigen Touchpad lässt sich präzise navigieren

Sep 2007

Expertenbewertung von : jseb (blog.notebooksbilliger.de)

Pixel-Fetisch im Büro

 

Mit einem krass hochauflösenden Display macht das N200 auf sich aufmerksam. Doch auch die Schattenseiten des 15-Zöllers sind unübersehbar.

hohe TFT-Auflösung; kontraststarkes Display; gute Anwendungsleistung; bedingt Spieletauglich

spiegelndes Display; langsame Festplatte; unruhiger Lüfter

Jul 2007

Expertenbewertung von : Florian Stein Redaktion connect (connect.de)

Lenovo 3000 N200

 

Das N200 glänzt mit einem hochauflösenden Display und Windows-XP-Unterstützung, schwächelt aber bei der Ausdauer.

Jul 2007

Expertenbewertung von : Arnt Kugler (chip.de)

Test: Lenovo 3000 N200 (Notebook)

 

Test Lenovo 3000 N200: Ein gutes Notebook für rund 700 Euro zu bauen ist nicht leicht. Bis auf ein paar kleine Schwachstellen hat Lenovo das beim 3000 N200 aber ganz gut hinbekommen.

Nov 2013

Expertenbewertung von (chip.de)

Ab 199 Euro: Die beliebtesten Notebooks der CHIP Online-Leser

 

Der Run auf die Allround-Notebooks der 14- bis 15,4-Zoll-Klasse ist ungebrochen, wobei unsere Leser sich auffallend oft für Qualitäts-Notebooks entscheiden. Größter Beliebtheit erfreut sich seit Monaten das Lenovo 3000 N200.

Beim Lenovo 3000 N200 handelt es sich um ein ziemlich gut verarbeitetes Einsteiger- und Business-Notebook, bei dem die Langlebigkeit im Vordergrund steht. Es kommt zwar nicht an die Qualität von Lenovos teurer T-Serie heran, besitzt aber in seiner...

Mai 2009
1
2

Preisvergleich für Lenovo 3000 N200

  Händler     Preis

Bitte prüfen Sie die Information zu Preis und Produkt beim Händler.