Huawei Mate RS

alaTest hat 29 Testberichte und Kundenbewertungen für Huawei Mate RS zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.2/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.1/5 für andere Produkte in der Kategorie Handys. Den Bildschirm und das Design bewerten die Testern positiv, aber sie beanstanden das GPS-Navigation. Über die Größe gibt es diverse Meinungen.

Design, Bildschirm, Leistung, Verarbeitungsqualität, Kamera

Preisleistungsverhältnis, GPS-Navigation

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie Handys erzielt Huawei Mate RS einen alaScore™ von 92/100 = Ausgezeichnet.

Alle Huawei Handys ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 29 Bewertungen)

Testberichte  

9 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 9 von 9 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (20)

Expertenbewertung von : Robert Berg (computerbild.de)

Porsche Design Huawei Mate RS: Test, Infos, Preis, Release

 

Eintausendfünfhundertfünzig Euro verlangen Huawei und Porsche für ihr Hybrid-Smartphone – das Porsche Design Huawei Mate RS. Zu Recht? COMPUTER BILD macht den Test!

Sehr scharfes und helles OLED-Display ; Innovative Dreifach-Kamera mit Leica-Know-how ; Sehr gute Akkulaufzeit ; Schickes Glas-Design ; Großes Zubehörpaket (Hülle, Kopfhörer und mehr) dabei

Viel zu teuer ; Speicher zwar riesig, aber nicht erweiterbar ; Gerät ist rutschig

Mai 2018

Expertenbewertung von (computerbild.de)

Porsche Design Huawei Mate RS: Außen hui, innen auch?

 

Bei einem Smartphone-Design von Porsche sollten die inneren Werte unbedingt zum Äußeren passen. COMPUTER BILD macht den Praxis-Test.

Expertenbewertung von : Stefan Schomberg (areamobile.de)

Huawei Mate RS Porsche Design im Test

 

1.550 Euro verlangt Huawei für ein Smartphone, das technisch weitestgehend mit dem P20 Pro identisch ist, aber wie ein Samsung-Modell aussieht und den Porsche-Design-Schriftzug trägt. Ist der hohe Preis gerechtfertigt?

Tolles Display trotz/wegen Rundung ; Grandiose Triple-Kamera mit 5fach-Zoom (+1.0%) ; Absolut komplette Highend-Ausstattung

EMUI teils aberwitzig sortiert (-0.3%) ; Software bisweilen mit Fehlern

Das Porsche Design Huawei Mate RS basiert auf dem technisch sehr ähnlichen Huawei P20 Pro, kostet aber viel mehr. Ist das gerechtfertigt?

Jun 2018

Expertenbewertung von : Joachim Bley (connect.de)

Huawei Mate RS Porsche Design im Test

 

Der Preis für das Huawei Mate RS Porsche Design bewegt sich jenseits der 1500-Euro-Marke. Was hat das exklusive Smartphone, was kein anderes bietet?

exklusives, funktionales Design ; Fingerprintsensor im Bildschirm ; formidables Curved-OLED-Display ; leistungsstarke Hardware, 256 GB Speicher ; exzellente Leica-Triple-Kamera ; schnelle Datenverbindungen ; drahtloses Aufladen ; durchgängig gute...

Headset-Klinke fehlt ; kein Micro-SD-Steckplatz ; hoher Preis

connect Testurteil: sehr gut (433 von 500 Punkten)

Sep 2018

Expertenbewertung von : Florian Schmitt (notebookcheck.com)

Test Porsche Design Huawei Mate RS Smartphone

 

Purer Luxus? Der Name sagt eigentlich schon alles: Das Porsche Design Huawei Mate RS will puren Luxus bieten und spiegelt das auch selbstbewusst in seinem Preis wieder: Als eines der teuersten im regulären Handel erhältlichen Smartphones muss es im...

edel designt ; stabil und robust ; tolle Bedienung ; viel Speicher ; High-End-Leistung ; gute Akkulaufzeiten ; viel Zubehör ; hervorragende Kameras ; flottes LTE ; guter Lautsprecher

extrem teuer ; ungenaues GPS ; Gerät wird sehr heiß ; starkes Drosseln unter Last ; PWM-Flackern im Display ; kein 60-fps-Gaming ; hoher Energieverbrauch

Das Porsche Design Huawei Mate RS geriert sich als das ultimative Luxus-Smartphone und lässt dafür preislich sogar das iPhone hinter sich. Aber ein hoher Preis allein reicht nicht: Technische Innovationen wie der In-Display-Fingerabdrucksensor, viel...

Okt 2018

Expertenbewertung von : Jan Kluczniok (netzwelt.de)

Innovativ, aber zu teuer

 

Das Mate RS ist ein schickes und innovatives Smartphone. Features wie einen Fingerabdrucksensor im Bildschirm oder eine Triple-Kamera hätten wir uns für das Galay S9 gewünscht. Dennoch fällt der Preis aus unserer Sicht etwas zu hoch aus. Bei einem...

Triple-Kamera; Fingerabdrucksensor im Display; Wireless Charging

Fingerabdrucksensoren arbeite nicht zusammen; Performance auf Niveau des Vorjahres; kein Bluetooth 5.0; hohe unverbindliche Preisempfehlung

Sep 2018

Expertenbewertung von : Manuel Schreiber (chip.de)

Harter Konkurrent fürs Galaxy S9: Huawei Mate RS Porsche Design im Test

 

Huawei liefert mit dem Mate RS “Porsche Design” ein erstklassiges Smartphone ab, das echte Highend-Leistung liefert - und das in jeder Hinsicht. Die Performance ist top, Kamera und Display ebenso. Allerdings ist das Mate RS technisch gesehen ein...

Sehr schnell ; Fingerprintsensor im Display ; Starke Kamera ; Top-Ausstattung

Viel zu hohe UVP ; Kein microSD-Slot ; Laufzeit könnte besser sein ; Fehlender Kopfhörer-Anschluss

Jun 2018

Expertenbewertung von : Oliver Schwuchow (mobiflip.de)

Huawei Mate RS Porsche Design im Test

 

Das Huawei Mate RS ist für mich persönlich das beste Android-Smartphone im ersten Halbjahr 2018, doch es stellt sich die Frage: Ist es nur ein Luxus-Modell?

Falls euch das Video zum Huawei Mate RS gefallen hat, so würde ich mich über einen Daumen hoch freuen. Ein Abo hilft unserem Kanal ebenfalls weiter. Danke! 1550 Euro ist eine Menge Geld. Aber dafür bekommt man auch die aktuell beste Hardware von Huawei...

Jun 2018

Expertenbewertung von : Pierre Vitré (androidpit.de)

Porsche Design Huawei Mate RS: Einfach das aktuell beste Smartphone | AndroidPIT

 

Exzellentes Design ; Hochwertige Verarbeitung ; Gute Kamera ; Keine Notch ; Fingerabdrucksensor unterm Bildschirm

Preis ; Kein Klinkenanschluss