Toshiba Excite 10 AT300

alaTest hat 437 Testberichte und Kundenbewertungen für Toshiba Excite 10 AT300 zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.0/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.3/5 für andere Produkte. Am positivsten ist den Testern der Bildschirm und die Größe aufgefallen, aber die Kamera stößt auf Kritik. Über die Zuverlässigkeit gibt es verschiedene Meinungen.

Leistung, Bedienbarkeit, Portabilität, Bildschirm, Größe

Kamera

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte erzielt Toshiba Excite 10 AT300 einen alaScore™ von 88/100 = Sehr gut.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 437 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

7 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 7 von 7 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (219)

Expertenbewertung von : Stefan Schomberg (areamobile.de)

Toshiba AT300 Test: Handliches Mittelklasse-Tablet zum Einsteiger-Preis

 

Android-Tablets gibt es inzwischen wie Sand am Meer. Gute Geräte finden sich darunter allerdings nur wenige. Das bei Smartphones wenig erfolgreiche Unternehmen Toshiba beweist mit seinen Tablets ein Händchen für die großen Surf-Bretter - das zeigt sich...

Gute Leistung ; Sehr handlich ; Gtes Preis/Leistungsverhältnis

Wenig Wiedererkennungswert

Toshiba AT300 Test: Toshiba hat ein Händchen für 10-Zoll-Tablets. Das zeigt sich auch beim Toshiba AT300 im Test. Nicht schlecht, was Toshiba mit dem AT300 auf die Beine gestellt hat. Das Tablet-Modell ist trotz des großen und guten Displays...

Okt 2012

Expertenbewertung von : Michael Knott (netzwelt.de)

Toshiba AT300 im Test - günstiger Überzeugungstäter

 

Die Android-Tablets aus Toshibas AT300-Reihe überzeugen im Test mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis und guter Ausstattung. Netzwelt testet das günstigste Einsteigermodell, den Toshiba AT300-101.

Anschlüsse ; SD-Kartenslot

TN-Panel ; träger Autofokus der Kamera

Günstiger (Online-)Preis, Leistung satt, farbtreues Display, angenehmes Gewicht, sinnvolle Schnittstellen: Vieles an Toshibas AT300-Serie gefällt. Die wenigen Kritikpunkte wie störende Reflexionen oder das sperrige Netzteil sind schnell aufgezählt....

Aug 2012

Expertenbewertung von : Hardwareluxx (hardwareluxx.de)

Test: Toshiba AT300SE - günstiges 10,1 Zoll-Tablet mit Tegra 3

 

Keine 270 Euro kostet Toshibas AT300SE - und das als ausgewachsenes 10,1-Zoll-Tablet. Unweigerlich stellt sich die Frage, ob und wo Toshiba Abstriche gemacht hat, um den günstigen Preis zu ermöglichen.

performantes SoC, gutes IPS-Panel, Akkulaufzeit, microSD-Kartenleser, zwei Kameras, GPS-Empfänger

kein (micro)HDMI-Ausgang, Auflösung der rückseitigen Kamera, etwas dicker und schwerer als 10,1-Zoll-Tablets der Konkurrenz, keine 3G/4G-Option

Nov 2012

Expertenbewertung von : Christian Lanzerath (itespresso.de)

Toshiba AT300-101: Android-Tablet mit 10-Zoll-Display im Test

 

Wer nach einem ordentlichen Tablet zu einem fairen Preis sucht, könnte beim AT300-101 von Toshiba fündig werden. Das Gerät glänzt nicht mit absoluten Spitzenwerten, bietet aber solide Leistungen und eine gute Ausstattung.

Das Toshiba AT300-101 kostet weniger als 400 Euro und liefert dafür eine gute Vorstellung. Es liegt angenehm in der Hand, bietet genügend Rechenkraft für fast alle Einsatzzwecke und weiß mit einem guten Display zu überzeugen. Im Test störte uns nur die...

Nov 2012

Expertenbewertung von : Thomas Johannsen (hifitest.de)

Test Tablet PC - Toshiba AT300 - sehr gut

 

Toshiba ist es tatsächlich gelungen, die Ambitionen des AT200 aus der letzten Ausgabe im aktuellen AT300 zu erfüllen, und das innerhalb kurzer Zeit. Damit ist Toshiba einen Schritt weiter, eine veritable Android basierte Alternative zum iPad auf den...

Okt 2012

Expertenbewertung von (zdnet.de)

Toshiba bringt UMTS-Version seines 10,1-Zoll-Tablets AT300 | ZDNet.de

 

Mit 32 GByte internem Speicher kostet sie 549 Euro. Das entspricht einem Aufpreis von 50 Euro zum WLAN-Modell mit sonst gleicher Ausstattung. Für 1399 Euro gibt es auch eine neue Konfiguration des 13,3-Zoll-Ultrabooks Satellite Z930.

Kundenmeinung (areamobile.de)

Testbericht: Toshiba AT300

 

Android-Tablets gibt es inzwischen wie Sand am Meer. Gute Geräte finden sich darunter allerdings nur wenige. Das bei Smartphones wenig erfolgreiche Unternehmen Toshiba beweist mit seinen Tablets ein Händchen für die großen Surf-Bretter - das zeigt sich...

Gute Leistung ; Sehr handlich ; Gtes Preis/Leistungsverhältnis

Wenig Wiedererkennungswert

Nicht schlecht, was Toshiba mit dem AT300 auf die Beine gestellt hat. Das Tablet-Modell ist trotz des großen und guten Displays erstaunlich handlich und bietet ausreichend Leistung für den Alltag und sogar schicke 3D-Spiele. Das flache Design geht...

Okt 2012

Preisvergleich für Toshiba Excite 10 AT300

No prices for this product