Samsung Galaxy Tab 3 10.1 (P5200)

alaTest hat 13102 Testberichte und Kundenbewertungen für Samsung Galaxy Tab 3 10.1 (P5200) zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.4/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.3/5 für andere Produkte. Am positivsten ist den Testern der Bildschirm und die Portabilität aufgefallen. Die Leistung wird ebenfalls positiv bewertet.

Bedienbarkeit, Leistung, Preisleistungsverhältnis, Bildschirm, Portabilität

Im Durchschnitt haben Anwender dieses Produkt mit 88/100 und Experten mit 70/100 bewertet.

Alle Samsung Tablet-Computer ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 13102 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

26 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 10 von 26 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (4912)

Expertenbewertung von : Daniel Bader (pctipp.ch)

Test: Tablet Samsung Galaxy Tab 3 10.1

 

Nur knapp über 500 Gramm wiegt das Galaxy Tab 3 10.1 (26,5 cm). Die mittlerweile dritte Generation der Samsung-Tablets hat aber auch weitere Vorzüge. Der Test.

Bildqualität, Design, Gewicht

Auflösung, Kamera, WLAN schwach, spiegelt

Das Samsung Galaxy Tab 3 10.1 ist vor allem ein edles Tablet, das auch bei der Verarbeitung überzeugen kann. Beim Tempo verliert das Modell aber gegenüber den Topgeräten an Boden.

Nov 2013

Expertenbewertung von (test.de)

Samsung Galaxy Tab 3 10.1 3G (GT-P5200)

 

Das­ Samsung Galaxy Tab 3 10.1 ist ein sehr gut verarbeitetes Android-Tablet mit einem sehr hellen Display. Sehr gut für E-Mail. Gute Synchronisation über Cloud-Dienste und per PC-Spezialsoftware „Kies“. Gerade noch guter Akku, hält beim Surfen über...

Qualitäts­urteil: gut (2,2) ; Funk­tionen: gut (2,0) ; Display: befriedigend (2,6) ; Akku: gut (2,5) ; Hand­habung: gut (1,8) ; Vielseitig­keit: gut (2,0)

Expertenbewertung von (computerbild.de)

Samsung Galaxy Tab 3: Test des Zehn-Zoll-Tablets

 

Das Samsung Galaxy Tab 3 ist leichter, günstiger und schneller als ein iPad. COMPUTER BILD hat das Zehn-Zoll-Tablet getestet.

Expertenbewertung von : Thomas Rau (pcwelt.de)

Samsung Galaxy Tab 3 10.1 im Test

 

Galaxy Tab, die Dritte: Das Tab 3 10.1 ist auf den ersten Blick gegenüber dem Vorgänger kaum verändert. Die Überraschung liegt im Inneren wie der Test zeigt.

helles Display; Telefon-Funktion; Infrarot für Fernbedienung

mäßig Laufzeit bei Video-Wiedergabe

Okt 2013

Expertenbewertung von : Stefan Schomberg (areamobile.de)

Samsung Galaxy Tab 3 10.1 im Test

 

Kann das sein? Das Samsung Galaxy Tab 10.1 geht inzwischen in die 3. Generation und auf den ersten Blick hat sich seit zwei Jahren an den Geräten der Tablet-Reihe kaum etwas geändert? Wir verraten im Test des Samsung Galaxy Tab 3 10.1, welche...

Dünn und ausreichend schick ; Flüssige Bedienung ; IR-Sender

Display-Auflösung zu niedrig ; Kameras mies

Samsung Galaxy Tab 3 10.1 Test: Areamobile verrät im Test des Samsung Galaxy Tab 3 10.1, warum das Tablet trotz schlechter Auflösung ein gutes Gerät ist. Das Samsung Galaxy Tab 3 10.1 ist kein Highend - das will es aber bei einer UVP von 369 bis 509...

Aug 2013

Expertenbewertung von : Inge Schwabe (connect.de)

Samsung Galaxy Tab 3 Kids im Test

 

Das Samsung Galaxy Tab 3 Kids ist zwar schon etwas älter. Im Test zeigt sich, dass das Tablet für Kinder noch eine Empfehlung wert ist.

Apr 2015

Expertenbewertung von : Michael Peuckert (connect.de)

Samsung Galaxy Tab 3 10.1 im Test

 

Das Samsung Galaxy Tab 3 10.1 sieht gut aus, lässt sich super bedienen und hält im Test lange durch. Stimmt auch der Preis?

Attraktives Design mit flacher Baufform ; helles Display ; Telefonierfunktion ; 11,2 Gigabyte interner Speicher ; sehr gute Ausdauer ; umfangreiche Ausstattung ; Micro-SD-Slot ; lauter Klang über interne Lautsprecher

niedrige Auflösung ; kein UKW-Radio ; recht hoher Preis

Okt 2013

Expertenbewertung von : Florian Holzbauer (chip.de)

Test: Samsung Galaxy Tab 3 10.1 (GT-P5200) (Tablet-PC)

 

Das Samsung Galaxy Tab 3 10.1 basiert auf Intel-Hardware. Als Prozessor dient der Intel Atom Z2560 mit 1,6 GHz Taktfrequenz. Dazu kommen 1 GByte Arbeitsspeicher und 16 GByte Flash-Speicher, der sich per MicroSD-Karte erweitern lässt. Unser Testgerät...

Starke Hardware-Basis ; Sehr gutes Display ; Prima Ausstattung ; Sehr dünn und leicht

Niedrige Akku-Laufzeiten ; Lange Lade-Dauer

Das Samsung Galaxy Tab 3 10.1 überzeugt im Test mit sehr guter Ausstattung, prima Display und gutem Handling. Das 10,1-Zoll-Tablet mit Android 4.2.2 ist aber trotzdem nicht perfekt. Schwächen zeigt es bei der vergleichsweise kurzen Akku-Laufzeit von...

Sep 2013

Expertenbewertung von : Daniel Schuster (notebookcheck.com)

Test Samsung Galaxy Tab 3 10.1 Tablet

 

Android Tablet Runde 3. Ein neuer SoC kommt zum Einsatz und das 3G-Modul wurde durch ein LTE-Modul ersetzt: Nun darf ein Atom-SoC von Intel seine Leistungsfähigkeit präsentieren. Sind das die wesentlichen Unterscheidungsmerkmale zu dem...

LTE-Modul; +Blickwinkelstabiles Display; +Gute Akkulaufzeit; +Mehrere Bildschirmmodi auswählbar; +Erweiterbarer Speicher

Kein Full-HD-Display; -Schwarzwert leicht erhöht; -Kaufpreis; -Kameraauflösung nicht zeitgemäß

Das Samsung Galaxy Tab 3 10.1 bei NBC im Test. Die Galaxy Tab-Reihe geht mit unserem Testgerät in die dritte Runde. Leider hat sich dabei der signifikante Eckpunkt der Displayauflösung nicht verändert, denn das Gerät zieht immer noch mit 1.280 x 800...

Aug 2013

Expertenbewertung von : Anja Schmoll-Trautmann und Gerald Strömer (cnet.de)

Samsung Galaxy Tab 3 10.1 im Test: schick, kompakt, aber funktionell eingeschränkt

 

Das 10,1-Zoll-Tablet kommt als größter Vertreter der Galaxy-Tab-3-Reihe mit 1,6-GHz-Dual-Core-CPU, Android 4.2.2 Jelly Bean und ansprechendem Design. Es sieht gut aus, hebt sich aber nicht wirklich von der Masse ab.

für ein 10,1-Zoll-Tablet leicht und kompakt ; beeindruckend helles Display ; Slot für bis zu 64 GByte große microSD-Speicherkarten

zu große "Hit-Box" für kapazitive Menü- und Back-Tasten resultiert in Fehleingaben ; niedrige Performance beim schnellen App-Wechsel ; WLAN-Speed sinkt mit abnehmender Distanz zum Router drastisch ; zu hoher Preis für ein Gerät mit Prä-2012-Komponenten

Das Samsung Galaxy Tab 3 10.1 ist ein schickes, schlankes Tablet, aber angesichts all der leistungsstärkeren und billigeren Optionen am Markt fühlt sich das Tablet wie eines von vielen an und nicht wie ein Upgrade.

Aug 2013