ASUS MeMO Pad HD 7 ME173X

alaTest hat 5356 Testberichte und Kundenbewertungen für ASUS MeMO Pad HD 7 ME173X zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.4/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.3/5 für andere Produkte. Die Tester bewerten den Bildschirm und die Größe positiv, aber die Konnektivität stößt auf Kritik. Über den Touch-Screen gibt es diverse Auffassungen.

Bedienbarkeit, Preisleistungsverhältnis, Leistung, Bildschirm, Größe

Konnektivität

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte erzielt ASUS MeMO Pad HD 7 ME173X einen alaScore™ von 90/100 = Ausgezeichnet.

Alle ASUS Tablet-Computer ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 5356 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

18 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 10 von 18 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (760)

Expertenbewertung von : Thomas Rau (pcwelt.de)

Asus Memo Pad HD 7 im Test

 

Das Asus Memopad HD 7 ist ein Android-Mini-Tablet für nur 150 Euro. Warum das 7-Zoll-Tablet vor allem günstig und nicht billig ist, erfahren Sie im Test.

hohe Punktdichte; geringes Gewicht; viele Apps vorinstalliert

langsames WLAN

Sep 2013

Expertenbewertung von : Stefan Schomberg (areamobile.de)

Asus Memo Pad HD 7 Test: Unschlagbar günstig und trotzdem gut

 

Quad-Core-Prozessor, HD-Auflösung und eine Kamera mit 5 Megapixel – bei Tablets sind das normalerweise Hinweise auf ein Mittelklasse-Tablet mit entsprechend hohem Preis. Daran hat auch das Google Nexus 7 nur wenig geändert. Doch weit gefehlt: Gerade...

Unvergleichlich günstig (+1.0%) ; Gesamtleistung gut ; Keine gravierenden Schwächen

Alle Komponenten eher untere Mittelklasse

Asus Memo Pad HD 7 im Test: Ein Android-Tablet mit Quad-Core-Chip für 130 Euro - wie gut kann das sein? Der Test gibt die Antwort. Wer billig kauft, kauft zwei mal - diese Lebensweisheit stimmt. Meistens. Allerdings nicht beim Asus Memo Pad HD 7 im...

Jan 2013

Expertenbewertung von : Inge Schwabe (connect.de)

Asus MeMo Pad HD 7 im Test

 

Das Memo Pad hat ein Update bekommen: Es glänzt jetzt mit HD-Screen, Bluetooth, einer zweiten Kamera und im Test mit toller Ausdauer. Das Ganze gibt's zum Kampfpreis von 150 Euro.

Diktierfunktion ; Apps sorgen für Komfort ; Kamera­software erleichtert Handhabung

Stift nicht im Lieferumfang ; Modem für Unterwegs fehlt

Sep 2013

Expertenbewertung von : CHIP Online (chip.de)

Test: Asus Memo Pad 7 (ME176C) (Tablet)

 

Fazit: Die Stärken des Asus Memo Pad 7 (ME176C) im Test sind die Spitzen-Mobilität und das ausgezeichnete Preis-Leistungs-Verhältnis. Auch die Ausstattung ist gar nicht mal schlecht, und in Sachen Performance liefert das 7-Zoll-Tablet sehr brauchbare...

Prima Preis-Leistungs-Verhältnis, Sehr lange Laufzeiten, Gute Performance

Einfache Ausstattung

Sep 2013

Expertenbewertung von : Dennis Ziesecke (notebookcheck.com)

Test Asus Memo Pad HD 7 Tablet

 

Android Tablet Das bessere Nexus. Ein gutes Jahr lang war es schwierig, ein hochwertiges Tablet für weniger als 200 Euro zu bekommen, auf dem nicht "Nexus 7" stand. Pünktlich zum Erscheinen des zweiten Nexus 7 kontert Asus nun mit einem 149-Euro-Tablet.

Sehr günstig; +Gutes Display; +Peformance überzeugt; +Leicht und handlich; +Akkulaufzeit gut

Wenig Arbeitsspeicher; -Kein HDMI; -USB-OTG (noch) nicht implementiert

Rundes Gesamtpaket zum niedrigen Preis: Asus Memo Pad HD 7. Mit einer UVP von 149 Euro liegt die Zielgruppe des Asus Memo Pad HD 7 in Schnäppchenjägern, Zweitgeräte-Käufern und technisch nur bedingt interessierten Personen. Asus gelingt es, für den...

Jul 2013

Expertenbewertung von : Matthias Rößler (chip.de)

Test: Asus MemoPad HD 7 (Tablet-PC)

 

Das MemoPad HD 7 bietet ein 7-Zoll-IPS-Display mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixel. Diese ist somit mit dem Google Nexus 7 und dem Fonepad identisch - beide werden ebenfalls von Asus produziert. Im Inneren kommt der Quad-Core-Prozessor von...

Leicht und kompakt ; Lange Laufzeiten ; Gute Ausstattung ; Helles Display ; Günstig

Einfache Verarbeitung ; Relativ stark spiegelndes Display

Das Asus MemoPad HD 7 überzeugt im Test mit langer Laufzeit, geringem Gewicht und blickwinkelstarkem Display - und das alles für gerade einmal 150 Euro. Es sichert sich den Bestwert in unserer Mobilitäts-Wertung und erhält auch ein sehr gut in unserer...

Jul 2013

Expertenbewertung von : Michael Knott (netzwelt.de)

Asus MeMo Pad HD 7 im Test: Die günstige Nexus 7-Alternative

 

Das Asus MeMO Pad HD 7 ist ein echter Preisbrecher: Für gerade einmal 149 Euro erhalten Käufer ein gut ausgestattetes Android-Tablet inklusive Quad-Core-Chip und GPS-Sensor. Der Test klärt, ob das MeMO Pad HD 7 nicht sogar das bessere Nexus 7 ist.

Preis/Leistung ; Ausstattung

Nur um 32 Gigabyte erweiterbar ; viel Kunststoff ; Rechenleistung

Ist das Asus MeMO Pad HD 7 das bessere

Jul 2013

Expertenbewertung von : Amir Tamannai (giga.de)

ASUS MeMO Pad HD 7

 

149 Euro für ein 7 Zoll-Tablet mit Quad Core-Chipsatz, HD-Screen, Stereo-Lautsprecher und 5 MP Rückkamera? Selbst nachdem Google die Preislatte..

Jul 2013

Expertenbewertung von : stereopoly.de (stereopoly.de)

Asus MeMO Pad HD 7 im Test: Preiswertes Android-Tablet mit HD-Display [Review]

 

Wie ihr über unseren Facebook-Channel vermutlich mitbekommen habt, hat uns Asus nach Hamburg eingeladen. Im Rahmen des Asus Prime Time Events durfte ich einen ersten Blick auf das Asus MeMo Pad HD 7 und das MeMo Pad HD 10 werfen. Beide neuen...

Jul 2013

Expertenbewertung von : Allround-PC.com (allround-pc.com)

Test: Günstiges Einsteiger-Tablet? – Asus MeMO Pad HD 7

 

Für gerade einmal 150 Euro kriegt der Kunde mit dem Asus MeMO Pad HD 7 viel geboten. Der verbaute Vierkern-Prozessor arbeitet flott und ermöglicht eine durchgehend flüssige Bedienung. Die Qualität des Displays ist gut, allerdings stören starke...

Preis, Verarbeitung, Speicher erweiterbar, Leistung

spiegelndes Display, Kamera eher zweckmäßig

Jul 2013
1
2