Amazon Fire HD 10 (7th gen. 2017)

Wir haben 56 Testberichte und 1076 Verbrauchermeinungen aus internationalen Quellen analysiert. Experten bewerten es mit 81/100 und Verbraucher stufen es mit 91/100 ein. Das durchschnittliche Testberichtdatum ist der 2017-06-26. Wir haben diese Testberichte mit 707694 Testberichten über Tablet-Computer verglichen. Der alaScore™ für dieses Produkt ist 96/100 = Ausgezeichnet. Letztes Update: 2018-12-16.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 1132 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

11 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 10 von 11 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (1121)

Expertenbewertung von : Ingolf Leschke (computerbild.de)

Amazon Fire HD 8 (2017): 90-Euro-Tablet im finalen Test

 

Amazon hat sein 8-Zoll-Tablet überarbeitet: Das Fire HD 8 (2017) soll schneller arbeiten, eine längere Akkulaufzeit und eine bessere Ausstattung bieten. Sind das handfeste Gründe für eine Neuanschaffung? Der Test gibt Antworten.

Akzeptables Arbeitstempo ; Akkulaufzeit okay ; Speicher erweiterbar

Display mit geringer Detailwiedergabe und starken Spiegelungen ; Mäßige Kameras ; Kein mobiles Internet ; Enge Amazon-Bindung

Jun 2017

Expertenbewertung von (computerbild.de)

Amazon Fire HD 10 (2017): Das Alexa-Tablet im Test

 

Das Fire HD 10 von Amazon gibt es für preisbewusste Käufer schon ab 180 Euro. Bietet das Tablet für diesen Preis genügend Power und Ausdauer?

Expertenbewertung von : Thomas Rau (pcwelt.de)

Amazon Fire HD 8 (2017) im Test

 

Amazons Mini-Tablet Fire HD 8 geht in die siebte Generation. Der Test zeigt: Die Erfolgsformel der Fire-Tablets funktioniert noch immer.

+ helles Display ; + gute Akkulaufzeit ; + Dual-Band-WLAN ; + Micro-SD-Kartenleser

- mäßige Rechenleistung ; - schwache Kameras

Okt 2017

Expertenbewertung von : Inge Schwabe (connect.de)

connect

 

Das Fire HD 10 (2017) ist mit Alexa Handsfree ausgestattet. Der Test zeigt: Mit Stereolautsprechern und Display ist das Tablet dem Echo Dot überlegen.

Alexa-Integration (deaktivierbar) … ; … dadurch berührungsarme Bedienung möglich ; einfacher Zugriff auf die Medienbibliothek von Amazon ; Stereolautsprecher ; Speicher erweiterbar ; automatische Helligkeitsregulierung ; gute Ausdauer

älterer Prozessor ; alte Android-Basis ; kein Fingerscanner ; geringeres App-Angebot gegenüber Apple und Google

connect-Testurteil: befriedigend (340 von 500 Punkten)

Feb 2018

Expertenbewertung von : Michael Knott (netzwelt.de)

Ein gelungenes Familien-Tablet

 

Beim Fire HD 10 und dem Fire HD 10 Kids Edition handelt es sich streng genommen um zwei verschiedene Produkte. Das Amazon Fire HD 10 ist ein gelungenes Tablet der Mittelklasse, das auch über den Preis punktet. Für aktuell 150 Euro erhaltet ihr zwar...

Preis-Leistungs-Verhältnis; Stabile, kindgerechte Schutzhülle (Kids Edition); 2-Jahres-Garantie (Kids Edition); Kontroll-Funktionen für Eltern (Kids Edition); Alexa Hands-free-Unterstützung

Android-Apps nur über Umwege installierbar; Rechenleistung nur Durchschnitt; mäßige Kamera-Qualität; lange Akkuladezeiten; keine Einrichtung ohne Kreditkarte möglich

Jul 2018

Expertenbewertung von : Paula Schneider (chip.de)

Amazon Fire HD 10 (2017) im Test

 

Im Test schneidet das Amazon Fire Tablet HD 10 (2017) gut ab. Im Vergleich zum Vorgänger bietet das Amazon-Tablet einige neue Funktionen. Besonders hervorzuheben ist die Sprachassistentin Alexa, mit der die Kommunikation im Test einwandfrei...

Sprachassistentin Alexa ; Full-HD-Display

Keine Google Play-Store-Anbindung ; Magere Ausstattung

Apr 2018

Expertenbewertung von : Daniel Schmidt (notebookcheck.com)

Test Amazon Fire HD 10 (2017) Tablet

 

Couchsurfer. Wen etwas Werbung nicht stört und Amazon-Prime-Kunde ist, bekommt mit dem Fire HD 10 der 7. Generation ein sehr preiswertes 10-Zoll-Tablet offeriert. Erwartungsgemäß ist dies kein Highend-Produkt, bietet aber durchaus stellenweise sehr...

gutes Display ; ordentliche Lautsprecher ; flottes WLAN ; Alexa an Bord ; flottes SoC ; Speicher erweiterbar

alte Software-Basis ; lahmer microSD-Slot ; schlechte Kameras

Wer sich für das Amazon Fire HD 10-Tablet der 7. Generation entscheidet, erhält einen auf das Amazon-Universum angepassten Multimedia-Spezialisten, der sich in seinen Einsatzbereichen keine echte Blöße gibt. Gerade dies macht das Gerät zu einer echten...

Nov 2017

Expertenbewertung von : Manuel Masiero (notebookcheck.com)

Test Amazon Fire HD 8 (2017) Tablet

 

Shopping-Schnäppchen. Mit dem Fire HD 8 (2017) schickt Amazon eine Neuauflage seines 8-Zoll-Tablets ins Rennen, für die je nach Konfiguration nur zwischen 90 und 140 Euro fällig sind. Viel günstiger geht es derzeit kaum. Ob sich der Kauf auch wirklich...

Gute Verarbeitung und Haptik ; microSD-Karten bis 256 GB ; Helles Display ; Dual-Band-WLAN ; Kühl im Betrieb ; Kein Throttling ; Stereosound mit Dolby Atmos ; Lange Akkulaufzeiten ; Preiswert

Zwangsbindung an Amazon ; Veralteter Android-5.1.1-Unterbau ; Kein Google Play ; Schlechte Kamera ; Kein NFC, kein GSM/UMTS/LTE ; Kein GPS

Wie seine Vorgänger und Schwestermodelle aus dem 7- und 10-Zoll-Bereich überzeugt auch das Amazon Fire HD 8 (2017) durch sein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wer das Vorgängermodell des Fire HD 8 (1027) schon besitzt, braucht nicht zuzuschlagen. Bis...

Jul 2017

Expertenbewertung von : Christoph Giese (chip.de)

Amazon Fire HD 8 (2017)

 

Das Amazon Fire HD 8 (2017) überzeugt durch einen sehr guten Preis und sticht durch eine lange Akkulaufzeit heraus. Auch das helle 8-Zoll-Display mit 1.280 x 800 Pixel Auflösung steht sehr gut da. Allein in der Geschwindigkeit liegt es unter dem...

microSD-Kartenslot ; HD-Display ; lange Akkulaufzeit

lange Ladezeit ; kein Google Play Store

Expertenbewertung von : Eric Ferrari-Herrmann (androidpit.de)

Amazon Fire HD 10 (2017) im Test: preiswertes Tablet mit Alexa | AndroidPIT

 

Kindersicherung ; Volle Alexa-Integration ; Scharfes, farbenkräftiges Display ; Stereo-Sound im Gerät

Viele Android-Funktionen, Dienste und der Play Store fehlen ; Extremer Kaufhaus-Fokus

1
2