Amazon Echo (2nd gen. 2017)

Amazon Echo (2nd gen. 2017)
alaScore 94

791 Tests

Dez 2018

alaTest hat 791 Testberichte und Kundenbewertungen für Amazon Echo (2nd gen. 2017) zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.7/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.5/5 für andere Produkte.

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte erzielt Amazon Echo (2nd gen. 2017) einen alaScore™ von 94/100 = Ausgezeichnet.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 791 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 5 von 5 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (789)

Expertenbewertung von : Maurice Ballein (netzwelt.de)

Update für Designaffine.

 

Mit dem Echo 2 hat Amazon eine schicke und gut verarbeitete Neuauflage der ersten Gerätegeneration im Angebot, die unter anderem mit austauschbaren Hüllen punktet. Der deutlich günstigere Lautsprecher konnte die Versprechen einer verbesserten...

Design; Austauschbare Hüllen; Preis

Mäßige Klangqualität; Kein Akku

Nov 2017

Expertenbewertung von : Sebastian Trepesch (giga.de)

Amazon Echo 2 im Test: Design top, Klang Flop

 

Ein Blick genügt: Der neue Amazon Echo ist attraktiver als der bisherige. Doch konnte der Hersteller nur äußerlich oder auch technisch..

Nov 2017

Reddot design award winner 2010!

Expertenbewertung von : reddot (red-dot.de)

Livescribe Echo Smartpen

 

Der Echo Smartpen ist ein Eingabestift, der handschriftliche Eingaben erfassen und gleichzeitig eine Audioaufnahme machen kann. So eignet sich das Gerät beispielsweise dazu, einen Vortrag aufzuzeichnen und parallel dazu eingegebene Notizen des...

Expertenbewertung von (etm-testmagazin.de)

LiveScribe Echo Smartpen im TestAlles Geschriebene wird ebenso wie das Gesprochene aufgezeichnet und kann anschließend auf den Computer übertragen wer

 

Das neue Werk der in Oakland (USA) ansässigen Firma Livescribe, der Echo Smartpen, ist nunmehr endlich auch in hiesigen, europäischen Landen zu haben.

Nov 2010

Expertenbewertung von : Tim Voigtländer (technic3d.com)

Livescribe Echo Smart Pen

 

Mit dem Echo Smart Pen hat Livescribe einen besonderen Stift im Angebot. Neben der Aufnahme und Erkennung von Schrift nimmt dieser auch gesprochenes auf und lässt sich, ähnlich wie ein Smartphone, mit zahlreichen Apps erweitern. Von der Spielerei bis...