Toshiba Tecra R850-11D

alaTest hat 102 Testberichte und Kundenbewertungen für Toshiba Tecra R850-11D zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 3.8/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.0/5 für andere Produkte. Den Bildschirm und die Bedienbarkeit bewerten die Testern positiv, aber sie finden das Touchpad suboptimal. Über die Größe gibt es verschiedene Meinungen.

Leistung, Portabilität, Bildschirm, Bedienbarkeit, Design

Klang, Bildqualität, Energieeffizienz, Touchpad

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte erzielt Toshiba Tecra R850-11D einen alaScore™ von 84/100 = Sehr gut.

Alle Toshiba Laptops / Notebooks ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 102 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

7 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 7 von 7 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (76)

Expertenbewertung von : Philipp Schneider (blog.notebooksbilliger.de)

Satellite oder Tecra?

 

270 Euro teurer als der fast gleichnamige - und bis auf die Business-Features identische - Toshiba Satellite R850-14T. Lohnt sich der Aufpreis trotzdem?

stabile Handballenauflage; gute Akkulaufzeit; gute Tastatur; gute Leistung; non-glare Display

niedrige Auflösung; geringer Kontrast; instabiler Displaydeckel; instabiler Bereich oberhalb des Displaydeckels

Nov 2011

Expertenbewertung von : Steffen Zierold (blog.notebooksbilliger.de)

Privater Arbeiter mit langem Atem

 

Wer die Qualität eines Business-Books zum Preis eines Office-Gerätes sucht, der soll bei Toshiba fündig werden. Ob das Konzept aufgeht, lest ihr im Test des Satellite R850-14T.

Chassis stabil; stabile Handballenauflage; helles und mattes Display; ausgewogene Leistung; gute Tastatur; sehr lange Akkulaufzeit; im Idle kühl

geringer Kontrast; niedrige Auflösung; instabiler Deckel; Base-Unit des Testgerätes verzogen

Jun 2011

Expertenbewertung von : Konrad Schneid (notebookcheck.com)

Test Toshiba Tecra R850-11P Notebook

 

Kommunikativ. In der Pressemitteilung zum Tecra R850-11P preist Toshiba sein neuestes Geschöpf für den Business-Bereich als Musterbeispiel für Mobilität und Höchstleistung an. Damit setzt sich der japanische Hersteller die Messlatte selbst ziemlich...

Komplettes Ziffernfeld; +Entspiegeltes Display; +Gute Konnektivität; +Solide Akkuleistung; +Bleibt kühl; +Geringe Lautstärke

Schwache Displayhelligkeit und Kontrast; -Schwache Blickwinkelstabilität; -Kein separater Kopfhörer-/Mikrofon-Anschluss

Toshiba hat mit dem Tecra R850-11P ein würdiges Mitglied der Business-Reihe auf den Markt gebracht. Schwerwiegende Mängel waren am Testgerät nicht zu finden, allerdings auch keine herausragenden Besonderheiten.

Mai 2011

Expertenbewertung von : tecchannel.de (tecchannel.de)

Toshiba Tecra R850

 

Core-Prozessor der zweiten Generation, DisplayPort, Intel HD Graphics 3000 - das Tecra R850 vereint aktuelle Technologie im Business-Notebook-Design. Toshiba verspricht für das 15,6-Zoll-Notebook Laufzeiten von über sieben Stunden, und damit nicht zu...

Sep 2011

Expertenbewertung von (tecchannel.de)

Toshiba Tecra R850 - 15-Zoll-Notebook mit acht Stunden Laufzeit

 

Core-Prozessor der zweiten Generation, DisplayPort, Intel HD Graphics 3000 - das Tecra R850 vereint aktuelle Technologie

Dieser Artikel wurde 1 mal bewertet. Der Durchschnitt liegt bei 5

Jun 2011

Expertenbewertung von (zdnet.de)

Tecra R850: kommunikatives Business-Notebook im Test

 

In Toshibas 15,6-Zöller Tecra R850 sorgt eine 2,3 GHz schnelle Sandy-Bridge-CPU für eine hohe Performance, ein integriertes 3G-Modul für Verbindungen fast überall. ZDNet hat geprüft, was das 1199 Euro teure Gerät leistet.

hohe Performance ; matter Screen ; unempfindliche Oberfläche ; schnelle Festplatte ; integriertes 3G-Modul

Schnittstellen zu weit vorne positioniert ; geringe Blickwinkelstabilität ; Crapware installiert

Mit dem Tecra R850-11P hat Toshiba ein robustes Mainstream-Notebook mit hoher Performance, guter Akkulaufzeit und komfortabler Tastatur. Mit seinen 2,5 Kilo eignet es sich aber nicht für Anwender, die ein Gerät mit bestmöglicher Portabilität suchen....

Mai 2011

Expertenbewertung von (notebookinfo.de)

Toshiba Tecra R850-18F

 

Toshiba preist seine Tecra Serie als perfekte Business-Notebooks an. Mit langer Akkulaufzeit, aktueller Sandy Bridge Architektur und mattem Display möchte der Hersteller die Gunst der Käufer gewinnen. Wir prüfen ob es den Anforderungen der Arbeitswelt...

Toshiba stellt mit dem Tecra R850-18F ein durchaus gutes Business-Notebook auf die Beine. Für den normalen Büro-Betrieb ist die gebotene Leistung des Intel Core i5-Prozessors absolut ausreichend. Besonders das integrierte UMTS-Modul kann beim mobilen...