Schenker XMG P705

alaTest hat 4 Testberichte und Kundenbewertungen für Schenker XMG P705 zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.3/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.1/5 für andere Produkte. Der Bildschirm und das Design wird von vielen Testern gelobt. Die Bildqualität wird ebenfalls positiv gesehen.

Leistung, Bildschirm, Tastatur, Design, Bildqualität

Batterie, Verarbeitungsqualität, Portabilität, Größe

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte erzielt Schenker XMG P705 einen alaScore™ von 85/100 = Sehr gut.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 4 Bewertungen)

Testberichte  

Bewertungen

  (keine Bewertungen)
 
  (100% der Bewertungen)
Alle 4 Sterne Bewertungen anzeigen
  (keine Bewertungen)
 
  (keine Bewertungen)
 
  (keine Bewertungen)
 

2 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 2 von 2 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (2)

Expertenbewertung von : Ingolf Leschke (computerbild.de)

Schenker XMG P705: Gamer-Notebook im Test

 

Über 3 Kilo schwer, aber randvoll mit aktueller Technik: Ist Schenkers XMG P705 die erste Wahl für Spieler? COMPUTER BILD SPIELE hat das Gaming-Notebook getestet.

Sehr hohes Spieletempo ; Sehr hohes Arbeitstempo ; Hohe Bildqualität ; SSD, WLAN-ac, Bluetooth 4.0 ; Viele Anschlüsse ; Viele Aufrüstmöglichkeiten

Unter Volllast sehr laut ; Etwas kurze Akkulaufzeit ; Kein DVD-Brenner ; Sehr hohes Gewicht

Viel Leistung, viel Tempo – das bedeutet in der Regel eine eher knappe Akkulaufzeit. So auch beim Schenker: zwei Stunden und 46 Minuten sind kein berauschender Wert. Immerhin ist der Akku bereits nach zwei Stunden wieder randvoll. ...

Feb 2015

Expertenbewertung von : Florian Glaser (notebookcheck.com)

Test Schenker XMG P705 (Clevo P670SA) Notebook

 

High-End-Klasse. Passend zum Jahresbeginn veröffentlicht Nvidia ein neues Gaming-Modell. Wir hatten schon im Vorfeld die Möglichkeit, das Leistungsniveau der GeForce GTX 965M zu ermitteln. Kann die GeForce GTX 860M abdanken?

Kontrast- und leuchtstarkes FHD-Display, Alle Komponenten zugänglich, Bis zu vier Massenspeicher, Gebürstetes Aluminium, Moderate Emissionen, Beleuchtete Tastatur, Frei konfigurierbar, Keine Bloatware, Gute Leistung

Kleinere Verarbeitungsmacken, TN-Panel mit Blaustich, CPU und GPU verlötet, Verschraubter Akku, Mäßige Laufzeiten

Das Gehäuse überzeugt mit einer soliden Verarbeitung und einer beleuchteten Tastatur. Als Hauptattraktion entpuppen sich die gebürsteten Metall-Oberflächen. Das Soundsystem, das Touchpad und die Anschlussausstattung sind ebenfalls brauchbar, wobei...

Jan 2015