Samsung Q1 Ultra

alaTest hat 325 Testberichte und Kundenbewertungen für Samsung Q1 Ultra zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.0/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.1/5 für andere Produkte. Den Bildschirm und die Zuverlässigkeit bewerten die Testern positiv, aber sie finden das Preisleistungsverhältnis suboptimal. Über die Verarbeitungsqualität sind die Meinungen gemischt.

Größe, Portabilität, Bildschirm, Design, Zuverlässigkeit

Preisleistungsverhältnis, Tastatur

Im Durchschnitt haben Anwender dieses Produkt mit 82/100 und Experten mit 65/100 bewertet.

Alle Samsung Laptops / Notebooks ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 325 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

7 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 7 von 7 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (151)

Expertenbewertung von : CNET (cnet.de)

Ein völlig neues PC-Konzept: UMPC Samsung Q1

 

Der erste Ultra Mobile PC wird ab Juni 2006 in Deutschland lieferbar sein. Der Test zeigt, wie sich der Samsung Q1 zwischen Tablet PCs, Notebooks und Handhelds positioniert und für welche Einsatzbereiche er sich eignet.

kompakt und leicht, Touchscreen, Wi-Fi und Bluetooth integriert

Mangel an USBs und Business-Features, Tastatur und optisches Laufwerk nur optional, Rotation des Bildschirms nur teilweise unterstützt, Leistung und Akkulaufzeit mäßig, teuer

Mai 2006

Expertenbewertung von : Daniel Wolff (chip.de)

Quick-Check: Samsung Q1 (Ultra Mobile PC -UMPC)

 

Trotz Mini-Format komplettes OS, Gelungene Touchscreen-Lösung, Gutes Display, gelungene Haptik

Hoher Preis

Mini-PC mit Windows XP und Touchscreen, der jedoch noch nicht sehr lange läuft.

Apr 2006

Expertenbewertung von : igor.c (minitechnet.de)

Samsung Q1-Ultra Pro UMPC

 

Sehr schönes mobiles Gerät mit langer Akkulaufzeit, dass jedoch eine nicht optimale Ergonomie sowie zu kleine Tastatur mit fehlenden Tasten besitzt. Sehr teuer.

schönes Design, gute Verarbeitung; 2 integrierte Kameras und Mikrophone; Card-Reader; Schriftzugerkennung; HSDPA (im Baron Modell); Display mit hoher Auflösung und Helligkeit

winzige Tastatur mit fehlende Tasten wie ESC und ENTF; sehr teuer; wenig Zubehör; kein Technologiefortschritt seit letztem Modell

Mai 2008

Expertenbewertung von : Plugged Media (mobilezeit.de)

Samsung Q1 Ultra

 

Mit diesem Mini-Notebook zeigen die Fernöstler, dass die zweite Generation der UMPC-Klasse weit mehr drauf hat als die 2006 vorgestellten Erstlinge.

Mär 2007

Expertenbewertung von : Mobile Zeit (mobilezeit.de)

Samsung Q1-900 Ceegoo

 

Q1 ist einer der ersten Ultra Mobile PCs (UMPC), der einen kompletten Computer auf Taschenformat herunterschrumpft.

Überragend handlich, Tolles Konzept, Tadellose Verarbeitung

Gewöhnungsbedürftige Bedienung, Durchschnittliche Akkulaufzeit, Keine Tastatur

Nov 2006

Expertenbewertung von : Sandra Vogel (zdnet.de)

Ein völlig neues PC-Konzept: UMPC Samsung Q1

 

Der erste Ultra Mobile PC wird ab Juni 2006 in Deutschland lieferbar sein. Der Test zeigt, wie sich der Samsung Q1 zwischen Tablet PCs, Notebooks und Handhelds positioniert und für welche Einsatzbereiche er sich eignet.

kompakt und leicht; Touchscreen; Wi-Fi und Bluetooth integriert

Mangel an USBs und Business-Features; Tastatur und optisches Laufwerk nur optional; Rotation des Bildschirms nur teilweise unterstützt; Leistung und Akkulaufzeit mäßig; teuer

Insgesamt fällt der Q1 für professionelle Nutzer zwischen den Stühlen durch: Ihm fehlt die Tragbarkeit eines Handhelds und die Funktionsvielfalt eines Notebooks. Leider bringt er aber auch keine besonderen Fähigkeiten mit, die diese Nachteile...

Mai 2006

Kundenmeinung (dooyoo.de)

Samsung Q1 Ultra-Pro 800 Baron: UMPC mit höchster Konnektivität

 

Der Samsung Q1 Ultra-Pro Baron ist der jüngste Spross aus der UMPC-Serie von Samsung. Er sieht sich als Konkurrenz zu dem deutlich teureren Modell von Sony VGN-UX1XN. 1. Verarbeitung und Größe Das Gerät präsentiert sich in pianolackoptik und daher...

klein, leise, leicht, höchste Konnektivität

gewöhnungsbedürftige Tastatur, geringe Prozessorleistung

Dez 2007