HP Pavilion G6

alaTest hat 4138 Testberichte und Kundenbewertungen für HP Pavilion G6 zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.2/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.1/5 für andere Produkte. Den Bildschirm und die Portabilität bewerten die Testern positiv, aber das Touchpad stößt auf Kritik. Über die Energieeffizienz gibt es verschiedene Meinungen.

Leistung, Bedienbarkeit, Preisleistungsverhältnis, Bildschirm, Portabilität

Touchpad

Im Durchschnitt haben Anwender dieses Produkt mit 85/100 und Experten mit 65/100 bewertet.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 4138 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

10 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 10 von 10 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (3163)

Expertenbewertung von : COMPUTER BILD (computerbild.de)

Hewlett-Packard Pavilion g6-1206eg (A5G97EA#ABD)

 

Das ausschließlich im Hewlett-Packard-Shop erhältliche Pavilion g6-1206eg (A5G97EA#ABD) mit Sandy-Bridge-Prozessor kostet 499 Euro. Was das 15,6-Zoll-Notebook leistet, zeigt der Test.

Sehr hohes Arbeitstempo, Gute Bildqualität, Lange Akkulaufzeit

Spiegelnder Bildschirm, Kein USB-3.0-Anschluss, Für aktuelle Spiele ungeeignet

Nov 2011

Expertenbewertung von (pcwelt.de)

HP Pavilion g6-1352eg Produkteinschätzung

 

Ganz frisch auf dem Markt ist das HP Pavilion g6-1352eg, welches vor allem preisbewusste Nutzer anspricht, die dennoch nicht auf ein Notebook mit gehobener Ausstattung verzichten möchten. Das HP Pavillion gibt es in verschiedenen Größen, in der...

Dass das Pavilion g6-1352eg auf einen günstigen Preis getrimmt wurde, kann das Notebook nicht verleugnen. Angefangen beim 15-zölligen Kunststoff-Gehäuse, das über relativ wenig Schnittstellen, eine klapprige Tastatur und ein unterdurchschnittliches...

Mär 2012

Expertenbewertung von (pcwelt.de)

HP Pavilion g6-1141sg Produkteinschätzung

 

Beim HP Pavilion g6-1141sg handelt es sich um ein ordentliches Notebook der Einsteiger- bis Mittelklasse, das mit viel Arbeitsspeicher und einer schnellen CPU besonders für Büroarbeiten und Business-Anwendungen geeignet ist.

Aug 2011

Expertenbewertung von (pcwelt.de)

HP Pavilion g6-1032eg Produkteinschätzung

 

Das HP Pavilion g6-1032eg ist ein preiswertes Notebook auf aktuellem technischen Stand mit ansprechendem, einladenden Design. Ausstattung und Verarbeitung sind dem Preis angemessen, mit 4 GB RAM lässt sich eine sehr gute Arbeitsleistung erreichen.

Aug 2011

Expertenbewertung von : Maximilian Jopp (blog.notebooksbilliger.de)

Dunkelkammer mit Stil

 

Moderne Ausstattung kombiniert mit anschaulichem Design. Auch Verarbeitung und das schlanke Chassis sind ansprechend. Für 479 Euro ein 15-Zoller aus dem Hause HP.

geringe Abwärme; gute Anwendungsleistung; angenehme Haptik

Display; Verbrauch im Standby und ausgeschaltet; langsame Festplatte

Jul 2011

Expertenbewertung von : CHIP Online (chip.de)

Test: HP Pavilion g6-2311sg (D8Q60EA) (Notebook 15,6 Zoll)

 

Fazit: Das HP Pavilion g6-2311sg tritt zum Test mit sehr guter Ausstattung und sinnvoller Konfiguration inklusive spieletauglicher AMD Radeon HD 7670M Grafikkarte an. Schwächen zeigen sich aber beim billig wirkenden Plastik-Gehäuse und bei Problemen...

Viel Ausstattung, Mittelklasse-Grafikkarte

Billiges und windiges Plastikgehäuse, AMD-Grafiktreiberprobleme

Nov 2013

Expertenbewertung von : Florian Glaser (notebookcheck.com)

Test HP Pavilion g6-1352eg Notebook

 

Gut und günstig? Das Pavilion g6-1352eg besticht vor allem mit seinem attraktiven Preis. Für 500 Euro strickte HP einen 15-zölligen Multimedianer, der neben einer Dual-Core-CPU über gleich zwei Grafikkarten verfügt (CrossFire). Ob die AMD-Hardware an...

Geringe Temperatur und Lüfterlautstärke; +Niedriger Energieverbrauch; +Ordentliche Akkulaufzeit; +Kleines Netzteil; +Günstiger Preis

Schwankende CrossFire-Performance; -Etwas undefinierte Tastatur; -Heftige Mikroruckler; -Mäßige Bildqualität; -Kein USB 3.0

HP Pavilion g6-1352eg Dass das Pavilion g6-1352eg auf einen günstigen Preis getrimmt wurde, kann das Notebook nicht verleugnen. Angefangen beim 15-zölligen Kunststoff-Gehäuse, das über relativ wenig Schnittstellen, eine klapprige Tastatur und ein...

Feb 2012

Expertenbewertung von : Simon Kohlstock (notebookcheck.com)

Test HP Pavilion g6-1141sg Notebook

 

TestIT!2011, die Vierte. Auch HP stellt für die Intel TestIT!2011 Aktion ein passendes Office-Notebook. Das HP Pavilion g6 steht bereit, um von einem Lesertester als auch unseren erfahrenen Redakteuren begutachtet und bewertet zu werden. Wie diese...

Gute Anwendungsleistung; +Niedrige Lautstärke; +Niedrige Temperaturen

Kontrast des Displays; -Tastatur macht einen billigen Eindruck (Klappern, Durchbiegen); -Kein Nummernblock

HP Pavilion g6-1141sg Im Großen und Ganzen macht das HP Pavilion g6 nichts großartig falsch und wird für viele, die ein günstiges Office-Notebook suchen, eine mögliche Wahl darstellen. HP hat das Design eher schlicht gehalten und auf Spielereien...

Jul 2011

Expertenbewertung von (notebookinfo.de)

HP Pavilion g6-2151sg Notebook-PC (B8J40EA)

 

Hewlett-Packard bringt mit dem Pavilion g6-2151sg ein neues Multimedia-Notebook auf den Markt. Ausgestattet mit AMD Trinity Herz und AMDs Dual Graphics Technologie schlägt es sich durch unseren Testparkour.

Vor allem für preisbewusste Käufer ist das HP Pavilion g6-2151sg mit AMDs Trinity Hardware einen Blick wert. Für knapp 600 Euro geht die Ausstattung in Ordnung, aber Multimediaenthusiasten sollten sich nach einem anderen System umsehen. Das glänzende,...

Kundenmeinung (dooyoo.de)

HP Pavilion G6-1254sg

 

Internet (surfen), Messenger (Skype, inkl. Webcam), Videos und Bilder anschauen, Musik hören und grafisch anspruchslose Spiele...

ganz klar der Preis, i3 (2te Generation)

billige Verarbeitung

für 369 Euro super Preis-Leistungsverhältnis [4GB Ram] !!! sonst nur OK.... für Gelegenheits-Nutzer

Mär 2012