Fujitsu Lifebook UH572

alaTest hat 28 Testberichte und Kundenbewertungen für Fujitsu Lifebook UH572 zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 3.5/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.1/5 für andere Produkte. Der Bildschirm und die Konnektivität wird von vielen Testern gelobt. Auch die Portabilität wird gelobt.

Leistung, Bildschirm, Portabilität, Design, Konnektivität

Tastatur, Bedienbarkeit, Touchpad, Batterie, Klang

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte erzielt Fujitsu Lifebook UH572 einen alaScore™ von 83/100 = Sehr gut.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 28 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

6 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 6 von 6 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (12)

Expertenbewertung von : PCWELT (pcwelt.de)

Fujitsu Lifebook UH572 im Test

 

Schick, flach und geschäftsfähig: Mit dem Lifebook UH572 will Fujitsu die Ultrabook-Idee auch Profi-Nutzern andienen. Das geht aber schief.

Aug 2012

Expertenbewertung von : Steffen Zierold (blog.notebooksbilliger.de)

Fujitsu UItrabook mit Ivy Bridge

 

Bei Intel finden wir ein neues Fujitsu Ultrabook mit Ivy Bridge und konnten einen ersten Benchmark laufen lassen.

Mär 2012

Expertenbewertung von : Christian Hepp (notebookcheck.com)

Test Fujitsu LifeBook UH572 Ultrabook

 

Günstiges Ultrabook mit Business-Ambitionen. Der Einstieg in die Ultrabook-Welt geht mittlerweile ab ca. 800 Euro vonstatten, doch meist sind diese Geräte noch recht spartanisch ausgestattet. Fujitsu packt in das flache 13,3-Zoll-Lifebook UH572 um...

Gute Verarbeitungsqualität des Magnesiumgehäuses; +Hohe Gehäusestabilität und Verwindungssteife; +UMTS- Modem; +Mattes Display

Kurze Akkulaufzeit; -Display zu dunkel für Außeneinsätze; -Klapprige Tastatur; -Unpräzise bedienbares Touchpad

Fujitsu Lifebook UH752 Was wir am Fujitsu Lifebook gut finden, und auch gelobt haben, sind die vergleichsweise guten Performance-Messwerte und die solide Verarbeitungsqualität des hübschen, roten, flachen, leichten und dennoch stabilen...

Aug 2012

Expertenbewertung von : Katharina Ulbrich (tomshardware.de)

Testbericht Fujitsu Lifebook UH572: Ein Ultrabook aus deutschen Landen

 

Mit dem Lifebook UH572 bietet Fujitsu ein Ultrabook aus deutscher Fertigung an, das mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis punkten will. In vielen Punkten überzeugend, muss sich das Fujitsu aber auch Kritik gefallen lassen.

Okt 2012

Expertenbewertung von : Gastblogger (mobiflip.de)

Fujitsu LIFEBOOK UH572 Ultrabook Testbericht

 

Das stilvolle und ultraschlanke Fujitsu LIFEBOOK UH572 Ultrabook ist die perfekte Wahl für alle Alltagsanforderungen.

Ich halte das Fazit am besten kurz. Schließlich will ich nicht einfach nochmal alles wiederholen.

Aug 2012

Expertenbewertung von (notebookinfo.de)

Fujitsu Lifebook UH572 + 3G UMTS Intel Core i5 1.7 GHz 532GB Silber

 

Mit dem 800 Euro Preisschild ordnet sich Fujitsus Lifebook UH572 bei den günstigeren Ultrabooks der zweiten Generation ein. Darf man mit Blick auf den Made in Germany Sticker auch im Privatkunden-Bereich Qualitätsarbeit erwarten?

Rein von der Optik her hat Fujitsu mit dem Lifebook UH572 ein ansprechendes Gerät auf den Markt gebracht. Für den Einstiegspreis von 800 Euro müssen aber ein paar Schwächen hingenommen werden. Das Display ist nicht unbedingt außentauglich und auch die...