Dell Inspiron 14R

alaTest hat 206 Testberichte und Kundenbewertungen für Dell Inspiron 14R zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.1/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.0/5 für andere Produkte. Die Tester mögen vor allem den Bildschirm und die Batterie. Über das Touchpad gibt es verschiedene Meinungen.

Bildschirm, Bedienbarkeit, Leistung, Batterie, Preisleistungsverhältnis

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte erzielt Dell Inspiron 14R einen alaScore™ von 85/100 = Sehr gut.

Alle Dell Laptops / Notebooks ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 206 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

2 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 2 von 2 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (156)

Expertenbewertung von (pcwelt.de)

Dell Inspiron 14R-N4110 Produkteinschätzung

 

Das Dell Inspiron 14R-N4110 ist ein typisches Multimedia-Notebook ohne besondere Stärken oder Schwächen. Hat das Gerät dennoch Chancen gegen etablierte und meist weitaus günstigere Konkurrenzmodelle wie das Lenovo U400 oder das Acer Aspire 4830TG?

Das Inspiron 14r überrascht uns auf keine Weise. Es bietet einen akzeptablen Bildschirm, eine durchschnittliche Akkulaufzeit, eine angemessene Verarbeitungsqualität und eine adäquate Tastatur sowie ein entsprechendes Touchpad. Zwei offensichtliche...

Sep 2012

Expertenbewertung von : Allen Ngo (notebookcheck.com)

Test Dell Inspiron 14R-N4110 Notebook

 

Preisgünstig. Dell's günstige Inspiron Familie hat bei Durchschnittsnutzern schon immer Anklang gefunden. Ist das Preisleistungsverhältnis des 14-Zoll großen Inspiron 14R von 2011 auch lange nach dem Launch heute immer noch ansprechend?

2x USB 3.0; +Intuitive Schnittstellenanordnung; +Gute Verarbeitung und Leistung; +optionales WiMAX

Farben nur gegen Aufpreis; -Geräuschemissionen bei mäßiger bis starker Last; -Fingerabdruckmagnet; -Kein einfacher Zugriff auf HDD/CPU

Das Inspiron 14r überrascht uns auf keine Weise. Es bietet einen akzeptablen Bildschirm, eine durchschnittliche Akkulaufzeit, eine angemessene Verarbeitungsqualität und eine adäquate Tastatur sowie ein entsprechendes Touchpad. Zwei offensichtliche...

Mär 2012