Asus VivoBook S15 S530UN-BQ097T

alaTest hat 6 Testberichte und Kundenbewertungen für Asus VivoBook S15 S530UN-BQ097T zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.2/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.1/5 für andere Produkte. Am positivsten ist den Testern der Bildschirm und die Portabilität aufgefallen. Die Batterie wird ebenfalls positiv gesehen.

Batterie, Bildschirm, Portabilität

Leistung, Tastatur, Größe, Zuverlässigkeit

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte erzielt Asus VivoBook S15 S530UN-BQ097T einen alaScore™ von 93/100 = Ausgezeichnet.

Alle ASUS Laptops / Notebooks ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 6 Bewertungen)

Testberichte  

Bewertungen

  (keine Bewertungen)
 
  (100% der Bewertungen)
Alle 4 Sterne Bewertungen anzeigen
  (keine Bewertungen)
 
  (keine Bewertungen)
 
  (keine Bewertungen)
 

Funktionen

Batterie
  (Alle anzeigen)
Bildschirm
  (Alle anzeigen)
Portabilität
  (Alle anzeigen)
Leistung
  (Alle anzeigen)
Tastatur
  (Alle anzeigen)
Größe
  (Alle anzeigen)
Zuverlässigkeit
  (Alle anzeigen)

1 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 1 von 1 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (5)

Expertenbewertung von : Benjamin Herzig (notebookcheck.com)

Test Asus VivoBook S15 S530UN (i7, FHD, MX150) Laptop

 

Greenhorn. Das wichtigste Feature des Asus VivoBook S15 S530UN: Seine grüne Gehäusefarbe. Das muss freilich nicht heißen, dass es ein schlechtes Multimedia-Laptop ist. Wir haben es getestet, um Stärken und Schwächen dieses Asus-Laptops aufzudecken.

kompaktes Gehäuse ; gute Ausnutzung des CPU-Potenzials ; verbesserte Akkulaufzeit im Vergleich zum Vorgänger ; leistungsstärkere Version der MX150 verbaut ; Aufrüstbarkeit (2x RAM, SSD + HDD) ; FHD-IPS-Display mit gutem Kontrast

schlechte Farbraumabdeckung ; keine PCIe-NVMe-SSD ; seltsames ANSI-QWERTZ-Layout ; USB 2.0 Typ A & USB C ohne Thunderbolt oder DisplayPort ; langsamer microSD-Kartenslot ; instabiler Tastaturbereich ; unangenehmes Lüftergeäusch ; Drosselung im...

Bei einem Multimedia-Laptop der Mittelklasse ist es immer spannend zu sehen, wo der Hersteller den Sparstift angesetzt hat. Dass dieser auf jeden Fall zum Einsatz kommt, darüber sollte man sich keine Illusionen machen.Viele Nachteile durch...

Dez 2018