Asus N551JK

alaTest hat 32 Testberichte und Kundenbewertungen für Asus N551JK zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.1/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.1/5 für andere Produkte. Am positivsten ist den Testern die Leistung und die Verarbeitungsqualität aufgefallen, aber sie beanstanden die Energieeffizienz. Über das Touchpad sind die Meinungen gemischt.

Größe, Bedienbarkeit, Verarbeitungsqualität, Leistung, Design

Bildschirm, Batterie, Tastatur, Energieeffizienz

Im Durchschnitt haben Anwender dieses Produkt mit 79/100 und Experten mit 86/100 bewertet.

Alle ASUS Laptops / Notebooks ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 32 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

1 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 1 von 1 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (18)

Expertenbewertung von : Sven Kloevekorn (notebookcheck.com)

Test Asus N551JK-CN166H Notebook

 

Entertainment in Silber. Für in etwa einen Tausender präsentiert Asus einen rundum gelungenen, repräsentativen Allrounder der gehobenen Leistungsklasse im schicken Alu-Look, auf dem man dank GeForce GTX 850M auch mal ein Spielchen wagen darf. Lediglich...

schickes, gut verarbeitetes Gehäuse, gelungene Metall-Imitationen, DisplayPort vorhanden, VGA fehlt, Dualband WLAN, Wartungsklappe vorhanden, tolles Touchpad, helles, kontrastreiches IPS-Panel, gute bis sehr gute Anwendungs- und Spieleleistung,...

Gehäuse könnte schlanker sein, kein nennenswertes Zubehör, kein "Gigabit-WLAN", Wartungsklappe sitzt zu fest, zu kleiner Nummernblock, keine echte SSD

Wie man an der Endnote ablesen kann, hat uns das Asus N551JK-CN166H im Test voll überzeugt. Wirklich eklatante Kritikpunkte konnten wie nicht ausfindig machen. Sicherlich ist die Wahl einer 47-Watt-CPU mit nur zwei physischen Kernen, die wahrscheinlich...

Jan 2015