Apple MacBook Pro 17-inch (Early 2011)

alaTest hat 40 Testberichte und Kundenbewertungen für Apple MacBook Pro 17-inch (Early 2011) zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.6/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.1/5 für andere Produkte. Der Bildschirm und die Leistung wird von den Testern positiv bewertet, auch die Verarbeitungsqualität wird gelobt.

Bedienbarkeit, Preisleistungsverhältnis, Verarbeitungsqualität, Leistung, Bildschirm

Portabilität, Größe

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte erzielt Apple MacBook Pro 17-inch (Early 2011) einen alaScore™ von 83/100 = Sehr gut.

Alle Apple Laptops / Notebooks ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 40 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

2 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 2 von 2 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (27)

Expertenbewertung von : Klaus Hinum (notebookcheck.com)

Test-Update Apple MacBook Pro 17 Early 2011 (2.3 GHz Quad-Core, matt)

 

Topmodell. In unserem Testupdate widmen wir uns der starken 2.3 GHz Version des 17 Zoll MacBook Pro. Vor allem das ebenfalls optional erhältliche matte Display steht im Mittelpunkt des folgenden Testberichts.

puristisches Design; +sehr stabiles Gehäuse; +Trackpad; +Tastaturqualität; +Display: matt, hell, kontraststark, sRGB Tastaturbeleuchtung; +Rechenleistung; +Grafikleistung; +Akkulaufzeit Mac OS; +Geräuschentwicklung bei wenig Last verhältnismäßig hohe...

Taktet bei maximaler Belastung herunter (zu kleines Netzteil); -Hohe CPU-Temperaturen bei hoher Last; -Laute Geräuschkulisse bei hoher Last; -kleine Enter-Taste; -keine Intel Grafik unter Windows... ...daher kürzere Akkulaufzeiten; -kein Docking, kein...

Mit einem Einstiegspreis von 2799 Euro ist die von uns getestete Version wahrlich kein Schnäppchen. Die 250 Euro Aufpreis für den schnelleren Prozessor lohnen sich nur für die wenigsten Anwender. 3-11% Mehrleistung konnten wir in den synthetischen...

Mai 2011

Expertenbewertung von : Tobias Winkler (notebookcheck.com)

Test Apple MacBook Pro 17 Early 2011 (2.2 GHz Quad-Core, glare)

 

Apple-Referenz. Das MacBook Pro 17“ ist Apples Top-Modell im Bereich der Mobilcomputer und vereint stilvoll hohe Leistungsfähigkeit mit vorbildlicher Mobilität. Die aktuelle Version hat nun eine Frischzellenkur im Inneren erhalten und bietet mit Core...

puristisches Design; +sehr stabiles Gehäuse; +Trackpad; +Tastaturqualität; +Display: hell, kontraststark, sRGB; +Tastaturbeleuchtung; +Rechenleistung; +Grafikleistung; +Akkulaufzeit Mac OS X; +Geräuschentwicklung bei wenig Last; +verhältnismäßig hohe...

Taktet bei maximaler Belastung herunter (zu kleines Netzteil); -Hohe CPU-Temperaturen bei hoher Last; -Laute Geräuschkulisse bei hoher Last; -kleine Enter-Taste; -spiegelnde Displayoberfläche; -keine Intel Grafik unter Windows...; -...daher kürzere...

Das MacBook Pro 17“ ist unzweifelhaft ein sehr beeindruckendes Notebook. Immer noch einzigartig ist die Kombination aus hoher Leistungsfähigkeit, geringem Gewicht und langer Akkulaufzeit. Eindeutig für Mac OS X entwickelt, kommen auch nur mit diesem...

Mär 2011