Dell Alienware 15 R4 (15.6-inch, 2018)

alaTest hat 10 Testberichte und Kundenbewertungen für Dell Alienware 15 R4 (15.6-inch, 2018) zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.2/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.0/5 für andere Produkte. Die Tester bewerten den Bildschirm und das Design positiv, aber sie finden die Portabilität nicht überzeugend. Über die Größe sind die Meinungen gemischt.

Batterie, Design, Zuverlässigkeit, Verarbeitungsqualität, Bildschirm

Portabilität

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte erzielt Dell Alienware 15 R4 (15.6-inch, 2018) einen alaScore™ von 89/100 = Sehr gut.

Alle Dell Laptops / Notebooks ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 10 Bewertungen)

Testberichte  

2 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 2 von 2 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (8)

Expertenbewertung von : Florian Holzbauer (chip.de)

Das ist unser Testsieger der Gaming-Notebooks

 

im Test | Unabhängiges und kritisches Testverfahren ✓ Alle Vor- und Nachteile ✓ Best-Preis finden ✓ ▶ Jetzt lesen

Hervorragende Performance ; Umfangreiche Ausstattung ; Insgesamt sehr gutes Display ; Angenehm leises Kühlsystem

Akku-Laufzeit sehr kurz ; Klobig und ziemlich schwer

Ausgestattet mit einem mobilen Intel Core i9, einer Geforce GTX 1080 und großer SSD setzt sich das Dell Alienware 15 R4 an die Spitze unserer Bestenliste der Gaming-Notebooks. Im Test überzeugen die irre Performance, die Top-Ausstattung und das sehr...

Jan 2020

Expertenbewertung von : Florian Glaser (notebookcheck.com)

Test Alienware 15 R4 (i9-8950HK, GTX 1070, FHD) Laptop

 

Auf Messers Schneide. Obwohl das Chassis nur 2,5 cm dick ist, lässt sich die vierte Revision des Alienware 15 mit der stärksten Sechskern-CPU aus Intels Coffee-Lake-Reihe konfigurieren. Lesen Sie im Test, was das für die Temperaturen und die Lautstärke...

hochwertiges und stabiles Chassis ; viele Beleuchtungsmöglichkeiten ; mächtiges Command Center ; gute Eingabegeräte ; Thunderbolt 3 ; großer Akku ; NVMe-SSD ; G-Sync

Kühlsystem unterdimensioniert für den Core i9-8950HK ; Gehäuse sehr schwer und tief für einen 15-Zöller ; unpassende GPU-Bezeichnungen im Konfigurator ; hohe Temperatur- und Geräuschentwicklung ; Lüfterverhalten verbesserungswürdig ; kein Cardreader

Die vierte Revision des Alienware 15 zieht leider nicht in die Top 10 der besten Gaming-Notebooks ein.

Jul 2018