Acer Aspire TimelineX 1830T

alaTest hat 82 Testberichte und Kundenbewertungen für Acer Aspire TimelineX 1830T zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.2/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.1/5 für andere Produkte. Die Tester mögen vor allem die Portabilität und die Batterie, aber sie beanstanden das Touchpad. Über die Bedienbarkeit gibt es diverse Meinungen.

Leistung, Batterie, Portabilität, Design, Preisleistungsverhältnis

Touchpad, Tastatur

Im Durchschnitt haben Anwender dieses Produkt mit 89/100 und Experten mit 77/100 bewertet.

Alle Acer Laptops / Notebooks ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 82 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

3 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 3 von 3 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (77)

Expertenbewertung von : Marco Obendorf (blog.notebooksbilliger.de)

4-Kern Power-SubNetbook

 

Acers 1830T ist auf den ersten Blick ein Netbook. Dabei handelt es bei dem 11,6 Zoller um den kleinsten Vertreter der Timeline Serie. Unterschied: die potente Intel Core i5 ULV-CPU.

Anwendungsperformance; Akkulaufzeit; geringes Gewicht; flache Bauweise; kleines Netzteil

gewöhnungsbedürftige Tastatur; spiegelndes Display; Wärmeentwicklung unter Last

Jul 2010

Expertenbewertung von : Sebastian Jentsch (notebookcheck.com)

Test Acer Aspire 1830T Subnotebook

 

Energy-Drink. Nerven am Ende, weil Netbook zu lahm? Acer hat die Lösung: Nimm einfach Core i5! Kleiner 12-Zoll, weniger als 1.4 Kilogramm und fünf Stunden mobil. Wir zeigen, was der kleinste Timeline X für 800 Euro auf dem Kasten hat.

Geringes Gewicht von 1.36Kg; +Gute Leistung; +Gute Akkulaufzeit; +Geringer Strombedarf; +Geringe Lautstärke; +SPDIF-Ausgang

TFT nicht entspiegelt; -Höhenlastiger Klang

Aspire Timeline X 1830T: Coole Leistung für den Sommer Hersteller Acer steckt mit dem Core i5-520UM Rechenleistung in den 11.6-Zoller Aspire TimelineX 1830T, die bis dato nur von hochpreisigen Subnotebooks mit Core 2 Duo SL-/SP-Prozessoren bekannt war....

Jul 2010

Expertenbewertung von (zdnet.de)

Acer Aspire Timeline X 1830T: flotter 11,6-Zöller mit Core i5

 

Kompakte Notebooks müssen nicht langsam sein: Im knapp 800 Euro teuren Acer Aspire Timeline X 1830T sorgt ein Ultra-Low-Voltage-Core-i5 mit Hyperthreading und Turbo Boost für Leistung, die man nur von größeren Geräten gewohnt ist.

wiegt nur 1,4 Kilo ; lange Akkulaufzeit ; hohe Performance ; unempfindliches Gehäuse ; leise ; geringe Wärmeentwicklung ; niedriger Energiebedarf

TFT nicht entspiegelt ; schwammige Tastatur

Das knapp 800 Euro teure Acer Aspire Timeline X 1830T überzeugt mit kompakten Abmessungen, niedrigem Gewicht, guten Akkulaufzeiten und hoher Performance. Ein Nachteil ist die etwas schwammige Tastatur.

Jul 2010