Acer Aspire ONE D270 (AOD270)

alaTest hat 1069 Testberichte und Kundenbewertungen für Acer Aspire ONE D270 (AOD270) zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 3.8/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.1/5 für andere Produkte. Die Größe und die Portabilität bewerten die Testern positiv, aber sie finden die Zuverlässigkeit nicht optimal. Über die Energieeffizienz gibt es verschiedene Meinungen.

Leistung, Bedienbarkeit, Portabilität, Preisleistungsverhältnis, Größe

Zuverlässigkeit, Klang

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte erzielt Acer Aspire ONE D270 (AOD270) einen alaScore™ von 85/100 = Sehr gut.

Alle Acer Laptops / Notebooks ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 1069 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

4 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 4 von 4 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (135)

Expertenbewertung von : Thomas Rau (pcwelt.de)

Acer Aspire One D270 im Test

 

Das Netbook Acer Aspire One D270 bringt Intels neuen Atom-Prozessor mit. Sein wichtigstes Plus: Er kann Full-HD-Videos wiederzugeben. Genügt das um Netbooks wieder interessant zu machen?

HDMI-Anschluss; spielt Full-HD-Videos ab; gute Akkulaufzeit bei Video-Wiedergabe

kein USB 3.0

Apr 2012

Expertenbewertung von : Konrad Schneid (notebookcheck.com)

Test Acer Aspire One D270-26Dbb Netbook

 

Neues Modell, alte Leistung? Das Acer Aspire One D270 bietet die neueste Intel-Atom-Prozessorgeneration basierend auf der Intel-Cedar-Trail-Plattform an. Für 300 Euro bekommt der Käufer sogar ein Notebook mit Bluetooth 4.0 geliefert, womit nur wenige...

Hohe Akkuleistung; +Schickes Design; +Bluetooth 4.0; +Für Außengebrauch geeignet

Geringe Systemperformance; -Schwacher Kontrast; -Lediglich USB 2.0

Das Acer Aspire One D270 kann nicht unbedingt mit seiner Performance-Verbesserung überzeugen. Der neue Intel Prozessor N2600 befindet sich nur leicht über dem Niveau von Netbooks mit Intel Atom N550 Prozessor.

Apr 2012

Expertenbewertung von : Jan Johannsen (netzwelt.de)

Acer Aspire One D270 im Test

 

Hersteller Acer kündigt das Aspire One D270 vollmundig als Multimedia-Netbook an - im Test schneidet es nicht schlecht ab, aber um sich mit dem Label Multimedia schmücken zu dürfen, reicht die Ausstattung nicht aus.

Mär 2012

Expertenbewertung von (notebookinfo.de)

Acer Aspire One D270-26Dkk

 

Mit einer neuen Prozessor-Generation und verbesserter Grafiklösung ist Acer der erste Hersteller, der seine Netbooks mit Intels Cedar Trail Plattform anbietet. Zu einem erschwinglichen Preis lockt der 10,1-Zoller unter anderem mit seinem...

Die Leistung der Intel Cedar Trail Plattform konnte im Test-Parcours gegenüber dem Vorgänger Pine Trail überzeugen. In synthetischen Benchmarks wird ein Leistungsplus von bis zu 78 Prozent festgestellt. Eine deutliche, subjektive Verbesserung der...