Acer Aspire 4810 / 4810T / 4810TG / 4810TZ

alaTest hat 588 Testberichte und Kundenbewertungen für Acer Aspire 4810 / 4810T / 4810TG / 4810TZ zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.1/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.1/5 für andere Produkte. Der Bildschirm und die Bedienbarkeit wird von vielen Testern gelobt, auch die Batterie wird gelobt.

Portabilität, Leistung, Batterie, Bedienbarkeit, Bildschirm

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte erzielt Acer Aspire 4810 / 4810T / 4810TG / 4810TZ einen alaScore™ von 85/100 = Sehr gut.

Alle Acer Laptops / Notebooks ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 588 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

14 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 10 von 14 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (266)

Expertenbewertung von : Stefan Trunzik (blog.notebooksbilliger.de)

Günstige Intel SSD im Slim-Notebook

 

Nachdem das HDD-Spitzenmodell mit Intel SU9300 CPU bereits sehr gut abschnitt, lassen wir nun die Solid State Disk sprechen. Alle Vorteile erfahrt ihr in unserem Test.

Schnelle SSD; Gute Akkulaufzeit; Energieverbrauch; Gewicht

Display Kontrast / Ausleuchtung; Lautstärke unter Last

Mär 2010

Expertenbewertung von : Annegret Seufert (blog.notebooksbilliger.de)

14-Zoll Timeline mit Pentium-Dual Power

 

Das 4810TZ ist mit dem Pentium Zweikerner SU4100 gerüstet. Ist die Laufzeit schlechter als beim Core 2 Duo SU3500 Modell?

ausreichende Anwendungsleistung; gute Chassis Verarbeitung; breite Blickwinkel

schlechte Kontraste; schlechte Deckelverarbeitung; wenig Anschlussmöglichkeiten

Okt 2009

Expertenbewertung von : Thomas Rau (pcwelt.de)

Notebook Acer Aspire 4810TG im Test

 

Leicht und ausdauernd, trotzdem leistungsstark: Im Test erwies sich das 14-Zoll-Notebook Acer Aspire 4810T als gelungener Mittelweg zwischen kleinem Sub-Notebook und großem Allrounder.

Das Acer Aspire 4810TG ist eine idealer Mittelweg: Es ist einerseits fast so leicht wie ein Subnotebook, bringt aber ein größeres Display und ein optisches Laufwerk mit. Andererseits kann es bei Rechentempo und Ausstattung mit vielen 15-Zoll-Notebooks...

Sep 2009

Expertenbewertung von : Robert Tischer (blog.notebooksbilliger.de)

Timeline mit Turbo?

 

Katapultieren der Doppelkern SU 9400 und die ATI HD 4330 (512 MByte GDDR3) den 14-Zoller auf einen der Spitzenplätze bei den Subnotebooks?

gute Verarbeitung; breite Blickwinkel; ausreichende Anwendungsleistung

wenig Anschlussmöglichkeiten; schlechte Kontraste

Jul 2009

Expertenbewertung von : Danielle Colditz (blog.notebooksbilliger.de)

(K)Ein Subnotebook für Jedermann

 

Dass

leise und kühl; gute Verarbeitung; lange Laufzeit

schwache Anwendungsleistung; gewöhnugnsbedürftige Tastatur

Jun 2009

Expertenbewertung von (chip.de)

Top 10 Notebooks - Die besten Energiesparer im Test

 

Kein Notebook aus unserer Bestenliste ist derzeit sparsamer. Das Acer-Modell mit der sperrigen Bezeichnung Aspire 4810TZG-414G50MN Timeline schont Umwelt und Geldbeutel – und ist trotzdem keine lahme Krücke, sondern ein gut ausgestattetes und mobiles...

Fast die volle Punktzahl erreichte das Acer-Notebook in der Kategorie "Ausstattung": Die Festplatte bietet mit einer Kapazität von 500 GByte reichlich Speicherplatz und der Arbeitsspeicher ist mit satten 4 GByte großzügig dimensioniert. Hinzu kommen...

Apr 2010

Expertenbewertung von : Matthias Rößler (chip.de)

Test: Acer Aspire 4810TG-944G32MN Timeline (Notebook)

 

"Dünn, leicht, ausdauernd": Acer hat zur Einführung der neuen Notebook-Linie Timeline den Mund recht voll genommen - und Wort gehalten. Was nicht erwähnt wurde, ist die Leistung. Diese bleibt bei Intels Strom-sparenden Core 2 Solo Prozessoren der...

Abschaltbare Grafikkarte ; Lange Akkulaufzeit im Office Betrieb ; Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Leistung trotz Grafikkarte nur Mittelmäßig ; Klapprige Maustasten

Top-Mobilität und gute Ausstattung zum vernünftigen Preis: Jetzt bringt Acer das erste Timeline-Notebook mit 2-Kern-CPU. Wir sagen Ihnen, ob sich die Mehrleistung lohnt.

Aug 2009

Expertenbewertung von : Daniel Schräder, Patrick Wignall (cnet.de)

Flach, lahm und toller Akku: Acer Timeline Aspire 4810T

 

Mit dem Timelife Aspire 4810T hat Acer ein flaches und günstiges Notebook im Programm, das mit allem ausgestattet ist, was man so braucht: Es gibt ein optisches Laufwerk, ein ordentliches Display im 16:9-Format, einen 7-in-1-Kartenleser, WLAN,...

beeindruckende Akkulaufzeit; flaches, leichtes Design; gutes Display

düstere Farbabstimmung; weder eSATA-Anschluss noch ExpressCard-Slot

Das Acer Timelife Aspire 4810T ist ein beeindruckend dünnes und leichtes Notebook mit einer überragenden Akkulaufzeit. Es ist sicherlich weder der schnellste noch der hübscheste Mobilrechner, den wir jemals gesehen haben - aber seinen Preis von rund...

Jun 2009

Expertenbewertung von : Arnt Kugler (chip.de)

Test: Acer Aspire 4810T-354G32MN Timeline (Notebook)

 

Dünn, leicht, ausdauernd: Acer hat zur Einführung der neuen Produlinie "Timeline" den Mund recht voll genommen. Wir wollten wissen, was die neuen Notebooks wirklich können und haben uns das Aspire 4810T-354G32MN Timeline für rund 650 Euro ins...

Sehr lange Laufzeit ; Leicht und dünn ; Gute Display-Qualität

Schwache, einkernige CPU ; Klapprige Maustasten

Top-Mobilität und gute Ausstattung zum vernünftigen Preis - Acer hat für seine Timeline-Notebooks viel versprochen und am Ende auch gehalten. Das Aspire 4810T platziert sich vom Start weg in der Top 5 der besten 14- bis 15,4-Zoll-Modelle.

Jun 2009

Expertenbewertung von : J. Simon Leitner (notebookcheck.com)

Test Acer Aspire 4810T Notebook

 

Dauerläufer.

Formschönes, schlankes Gehäuse; +Angenehm zu bedienende Tastatur; +Sehr geringer Energiebedarf; +Leiser Betrieb in allen Anwendungssituationen; +Geringe Erwärmung des Gehäuses; +Sehr gute Akkulaufzeit

Stabilitätsprobleme im Bereich des Laufwerks; -Outdooreinsatz nur begrenzt möglich (Glare Display); -Begrenzte Leistungsreserven der Core Solo CPU

Acer Aspire 4810T Insgesamt hinterlässt das Acer Aspire 4810T als erster Vertreter der neuen Timeline Reihe bei Acer einen durchaus guten Eindruck. Das Gehäuse zeigt eine gelungene Gestaltung und verbindet die Optik eines Businessgerätes mit der...

Jun 2009
1
2