Nokia N90

alaTest hat 353 Testberichte und Kundenbewertungen für Nokia N90 zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 3.9/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.1/5 für andere Produkte in der Kategorie Handys. Die Tester mögen vor allem den Bildschirm und die Kamera, aber sie beanstanden das Preisleistungsverhältnis. Über den Klang gibt es diverse Meinungen.

Größe, Kamera, Design, Bildschirm

Bedienbarkeit, Portabilität, Verarbeitungsqualität, Batterie, Preisleistungsverhältnis

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie Handys erzielt Nokia N90 einen alaScore™ von 83/100 = Sehr gut.

Alle Nokia Handys ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 353 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

25 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 10 von 25 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (266)

Expertenbewertung von : STIFTUNG WARENTEST (test.de)

Nokia N90

 

BEFRIEDIGEND

Jan 2006

Expertenbewertung von : Areamobile Redaktion (areamobile.de)

Nokia N90 Testbericht

 

Allmählich wird's eng für die Hersteller von Digitalkameras. Wer seine Fotos nicht wirklich für Hochglanzmagazine braucht, kann sich mit dem N90 ein Gerät zulegen, das Aufnahmen in abzugsreifer Qualität schießt. Angesichts der Gerätegröße und des...

Ausführliche Testberichte zum Nokia N90 mit technischen Details und exklusiven Live-Fotos finden Sie auf Areamobile.

Jun 2005

Expertenbewertung von (chip.de)

Gratis-Themes für die Top-5-Handys

 

Die ehemalige Nummer 1 des Handy-Rankings belegt inzwischen Platz 5.

Zu seinen Stärken gehören das hervorragende Display, die gute Foto- und Video-Kamera und eine gute Verarbeitung

Okt 2006

Expertenbewertung von : CNET (cnet.de)

Nokia N90: Klappen, drehen, fotografieren und telefonieren

 

Zwei Megapixel für Foto- und Videoaufnahme sowie Musikwiedergabe sind nur einige Features des Multimedia-Handys. Das Nokia N90 zählt zu den hochwertigsten Kamera-Handys – die Multimedia-Power hat aber ihren Preis.

2-Megapixel-Digitalkamera mit Blitz und 8fachem Digitalzoom, Aufnahmefunktionen für MPEG-4-Video, Objektiv und Display separat schwenkbar, EDGE-fähig, Schacht für externen RS-MMC-Speicher

teuer, groß und schwer, proprietärer Kopfhörerstecker, wenig integrierter Speicher, keine Stereolautsprecher, kurze Gesprächszeit

Sep 2005

Expertenbewertung von (chip.de)

Test: Nokia N90

 

Seinem ersten Handy mit 2-Megapixel-Kamera hat Nokia eine spezielle Zeiss-Optik verpasst. Das N90 ist also zum einen ein Foto-Spezialist. Zum anderen bietet es auch alle anderen aktuellen Features und schafft daher den Sprung auf Position eins in...

Die Multimedia-Funktionen der Handys werden immer ausgereifter. Beim Klapp-Handy N90 ist schon am auffälligen und drehbaren Foto-Kasten zu sehen, dass hier das Knipsen im Vordergrund steht. Sicher, eine Schwalbe macht noch keinen Sommer - aber das...

Aug 2005

Expertenbewertung von : Mobile Zeit (mobilezeit.de)

Nokia N90

 

Mit dem 90er bringt Nokia das erste Gerät einer komplett neuen Produktlinie auf den Markt, die allesamt eines gemeinsam haben sollen: Technik vom Allerfeinsten!

Exzellente Digitalkamera, + Sehr gute Sprachqualität, + Top-Verarbeitung

Groß & schwer, - Kein Vibrationsalarm, - Mäßige Empfangsleistung

Okt 2005

Expertenbewertung von (zdnet.de)

Nokia N90: Klappen, drehen, fotografieren und telefonieren

 

Zwei Megapixel für Foto- und Videoaufnahme sowie Musikwiedergabe sind nur einige Features des Multimedia-Handys. Das Nokia N90 zählt zu den hochwertigsten Kamera-Handys - die Multimedia-Power hat aber ihren Preis.

2-Megapixel-Digitalkamera mit Blitz und 8fachem Digitalzoom ; Aufnahmefunktionen für MPEG-4-Video ; Objektiv und Display separat schwenkbar ; EDGE-fähig ; Schacht für externen RS-MMC-Speicher

teuer ; groß und schwer ; proprietärer Kopfhörerstecker ; wenig integrierter Speicher ; keine Stereolautsprecher ; kurze Gesprächszeit

Eine tolle Kombination aus Bildaufnahme, Musikwiedergabe und Kommunikationsfunktionen in einem durchdachten, aber klobigen Gehäuse. Mit einem Preis von 719 Euro ohne Vertragsbindung ist das Nokia N90 allerdings nichts für schmale Geldbeutel.

Sep 2005

Expertenbewertung von (focus.de)

Test: Nokia N90: Der Filmstar unter den Smartphones

 

Warum alles selbst machen? Für die Kameratechnik im N90 holte Nokia den renommierten Optik-Hersteller Carl Zeiss ins Boot, der eine Top-Foto- und Videoausstattung ins Gerät baute. Nokia selbst steuerte dem Smartphone bekannte Business-Qualitäten bei –...

Nokias Foto- und Video-Smartphone N90 lässt den Qualitätsabstand zu reinen Digicams schrumpfen und kombiniert die hochwertige Multimedia-Ausstattung zudem mit Top-Business-Funktionen.

Aug 2005

Expertenbewertung von : telefon-treff.de (telefon-treff.de)

Testbericht Nokia N90

 

Das N90 ist zu 100% ein Kamerahandy, eigentlich eher eine Digitalkamera/digitaler Videocamcorder mit Handyfunktion. Die Carl Zeiss Optiken machen sich nicht wirklich bemerkbar. Die Bilder sind imho dennoch die besten, die im Moment mit einem Handy...

Aug 2005

Expertenbewertung von : BriStein (handyplex.de)

Nokia N90

 

flexibler Kamera-Einsatz, Symbian-System, UMTS

kein Vibrationsalarm

Fast perfekter Alleskönner: Multimediamaschine als Handy getarnt.