Nokia E55

alaTest hat 128 Testberichte und Kundenbewertungen für Nokia E55 zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 3.8/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.1/5 für andere Produkte in der Kategorie Handys. Der Funkempfang und die Bedienbarkeit wird von vielen Testern gelobt. Über die Zuverlässigkeit sind die Meinungen gemischt.

Batterie, Portabilität, Bedienbarkeit, Design, Funkempfang

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie Handys erzielt Nokia E55 einen alaScore™ von 84/100 = Sehr gut.

Alle Nokia Handys ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 128 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

2 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 2 von 2 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (98)

Expertenbewertung von : Daniel Schraeder und Frank Lewis (cnet.de)

Nokia E55: ultraflaches Smartphone mit guter Ausstattung

 

Wer auf der Suche nach einem extrem flachen Smartphone ist, das auf den ersten Blick mehr an ein klassisches Handy erinnert als an einen Blackberry oder einen Mobilcomputer im Android- oder iPhone-Stil, sollte sich das Nokia E55 näher ansehen. Es ist...

doppelt belegte Tastatur funktioniert erstaunlich gut ; extrem flach ; hervorragende Akkulaufzeit

Symbian S60-Betriebssystem ist im Vergleich zu iPhone OS oder Android nicht auf der Höhe der Zeit

Das Nokia E55 ist wahnsinnig flach, sein Akku hält ewig und die Bedienung ist extrem simpel. Die Tastatur im Blackberry-Pearl-Stil ist sicherlich nicht jedermanns Sache, funktioniert nach kurzer Eingewöhnung aber hervorragend. Unterm Strich überzeugt...

Sep 2009

Expertenbewertung von (zdnet.de)

Nokia E55: Flunder-Handy mit guter Ausstattung

 

Das Nokia E55 ist ein besonders flaches Mobiltelefon mit guter Ausstattung: WLAN, GPS, HSDPA und einer 3,2-Megapixel-Kamera. Auf eine komplette Tastatur muss man verzichten. ZDNet hat getestet, wie gut sich der Smartphone-Verschnitt im Alltag bewährt.

doppelt belegte Tastatur funktioniert gut ; sehr flaches Gerät ; hervorragende Akkulaufzeit

Symbian S60-Betriebssystem ist im Vergleich zu iPhone OS oder Android nicht auf der Höhe der Zeit

Das Nokia E55 ist sehr flach, sein Akku hält lange und die Bedienung ist einfach. Die doppelt belegte Tastatur ist nicht ungedingt jedermanns Sache, funktioniert nach kurzer Eingewöhnung aber erstaunlich gut. Unterm Strich überzeugt das Mobiltelefon.

Okt 2009