Nokia 6280

alaTest hat 1275 Testberichte und Kundenbewertungen für Nokia 6280 zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 3.8/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.1/5 für andere Produkte in der Kategorie Handys. Der Bildschirm und die Kamera wird von den Testern positiv bewertet, aber sie beanstanden die Batterie. Über die Verarbeitungsqualität gibt es diverse Meinungen.

Bedienbarkeit, Größe, Kamera, Bildschirm, Design

Zuverlässigkeit, Batterie, Funkempfang

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie Handys erzielt Nokia 6280 einen alaScore™ von 83/100 = Sehr gut.

Alle Nokia Handys ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 1275 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

90 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 10 von 90 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (1057)

GUT

Expertenbewertung von : STIFTUNG WARENTEST (test.de)

Nokia 6280

 

GUT

Aug 2006

Expertenbewertung von : Areamobile Redaktion (areamobile.de)

Nokia 6280 Testbericht

 

Das 6280 kommt etwas näher ans von Samsung geprägte Ideal eines hippen Sliders heran als sein "GSM-Äquivalent" 6270. Mit ihrem klotzigen Design und dem überarbeiteten, aber stellenweise unübersichtlichen Series40-System leisten sich beide Modelle...

Ausführliche Testberichte zum Nokia 6280 mit technischen Details und exklusiven Live-Fotos finden Sie auf Areamobile.

Jul 2006

Expertenbewertung von : CNET (cnet.de)

Solider UMTS-Slider: Nokia 6280

 

Das 6280 von Nokia ist robust gebaut, hat eine solide Schiebemechanik und bietet auch im geschlossenen Zustand einen guten Zugriff auf die Funktionen. Bereits ab Werk wird eine ansehnliche Softwarebibliothek mitgeliefert. Ein Hauptkritikpunkt ist, dass...

überragender Bildschirm, exzellente Steuerfunktionen im geschlossenen Zustand, Infrarot und Bluetooth, 2-Megapixel-Kamera, UKW-Radio, Mini-SD-Einschub

Tastenfeld zu nahe an oberer Telefonhälfte, nicht annährend genug eingebauter Speicher, klobiges Design

Sep 2006

Expertenbewertung von : Mario Steinheil (xonio.com)

Test: Nokia 6280

 

So geht?s auch: Man nimmt das unauffälligste Design und füllt es mit jeder Menge Handy-Technik. Echtes Understatement eben. (10. Mai 2006)

Vielseitige Ausstattung, Eingängige und effektive Bedienung, Gutes Display

Obere Ziffernreihe nicht optimal zugänglich, E-Mail-Client nicht optimal integriert

Alleskönner in angenehmer und unauffälliger Verpackung.

Mai 2006

Expertenbewertung von (zdnet.de)

Solider UMTS-Slider: Nokia 6280

 

Das 6280 von Nokia ist robust gebaut, hat eine solide Schiebemechanik und bietet auch im geschlossenen Zustand einen guten Zugriff auf die Funktionen. Bereits ab Werk wird eine ansehnliche Softwarebibliothek mitgeliefert. Ein Hauptkritikpunkt ist, dass...

überragender Bildschirm ; exzellente Steuerfunktionen im geschlossenen Zustand ; Infrarot und Bluetooth ; 2-Megapixel-Kamera ; UKW-Radio ; Mini-SD-Einschub

Tastenfeld zu nahe an oberer Telefonhälfte ; nicht annährend genug eingebauter Speicher ; klobiges Design

Beim Nokia 6280 handelt es sich um ein robust gebautes Handy mit einer ansehnlichen Softwarebibliothek. Der Hauptkritikpunkt bei diesem Gerät ist, dass es nicht annährend ausreichend interne Speicherkapazitäten gibt.

Sep 2006

Expertenbewertung von : telefon-treff.de (telefon-treff.de)

Testbericht Nokia 6280

 

Hätte das 6280 einen Autofocus, so wäre es in meinen Augen mit Sicherheit die vielbeschworene "eierlegende Wollmilchsau". Da die Kameraqualität aber mit Sicherheit nicht berauschend ist, bleibt es wieder eine schwierige Entscheidung. Ist das 6280 den...

Mär 2006

Expertenbewertung von (fastprice.de)

Test Nokia 6280

 

Das Nokia 6280 bietet eine Menge nützlicher Funktionen. Leider ist die Gesprächszeit des Sliders relativ gering. Die 2 Megapixelkamera macht für ein Handy schon ganz ordentliche Fotos. Zusätzlich lassen sich mit der Frontkamera und der eingebauten UMTS...

Großes Farbdispay

Relativ groß im aufgeklappten Zustand, Relativ kurze Akkulaufzeit, kein Fotolicht

Expertenbewertung von : Dirk Schuetzner (mobile-reviews.de)

Nokia 6280 Testbericht

 

Einleitung Tusch +++ Nokia bringt den "großen Bruder" des 6270 raus. Das Nokia 6280 ist der Versuch, eine sogenannte "eierlegende Wollmilchsau" an den Mann oder die Frau zu bringen. Mit Features wie UMTS, 2MP/VGA Kamera, VGA Videoaufnahme, 262k...

Hätte das 6280 einen Autofocus, so wäre es in meinen Augen mit Sicherheit die vielbeschworene "eierlegende Wollmilchsau". Da die Kameraqualität aber mit Sicherheit nicht als berauschend zu bezeichnend ist, bleibt es wieder eine schwierige Entscheidung....

Kundenmeinung (areamobile.de)

fr seine zeit ei echt super handy aber für das jahr 2010 ein einsteiger handy

 

das handy ist gut verarbeitet und hatt eien 2 mp kamera

Design ; Bedinung ; Mini sd Karte ; einführungs preis 499-Euro ; schneller vertverlust

Mini sd Karte ; einführungs preis 499-Euro ; schneller vertverlust

Mär 2010

Kundenmeinung (areamobile.de)

Anonymous bewertet das Nokia 6280

 

Gute Aktiv Matrix im Diplay ; leichte series 40 bedienung ; coole Features ; Akku

Akku

Jul 2009

Preisvergleich für Nokia 6280

No prices for this product

Ähnliche Handys

  • Dieselbe
    Marke
  • Ähnliche
    Funktionen