Fujifilm X-A1

alaTest hat 294 Testberichte und Kundenbewertungen für Fujifilm X-A1 zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.3/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.3/5 für andere Produkte in der Kategorie kompakten Digitalkameras. Am positivsten ist den Testern die Bildqualität und die Portabilität aufgefallen, aber sie finden das Bedienfeld suboptimal. Über die Batterie sind die Meinungen gemischt.

Leistung, Bedienbarkeit, Portabilität, Preisleistungsverhältnis, Bildqualität

Sucher, Blende, Speicher, Bedienfeld, Kontrast

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie kompakten Digitalkameras erzielt Fujifilm X-A1 einen alaScore™ von 91/100 = Ausgezeichnet.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 294 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

Funktionen

Farbwiedergabe
  Positive anzeigen (100%)Noch keine(Alle anzeigen)
Blendeffekt
  Positive anzeigen (100%)Noch keine(Alle anzeigen)
Stabilisator
  Positive anzeigen (100%)Noch keine(Alle anzeigen)
Bedienfeld
  Noch keineNegative anzeigen (100%)(Alle anzeigen)
Konnektivität
  Positive anzeigen (100%)Noch keine(Alle anzeigen)

10 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 10 von 10 Testberichte anzeigen: aus Schweiz | in anderen Sprachen (60)

Expertenbewertung von (test.de)

Fujifilm X-A1 + XC 16-50 OIS

 

Die Fujifilm X-A1 ist eine gute, kleine Systemkamera ohne Sucher – mit großem Bild­wandler und Netz­werk­funk­tion. APS-C-Sensor, Normal­brenn­weite 32 mm, mit 16 Megapixel. Macht ausgesprochen gute Bilder (Bild­note: 1,6). Eindruck im Sehtest: sehr...

Qualitäts­urteil: gut (2,1) ; Bild: gut (1,6) ; Video: befriedigend (3,2) ; Blitz: sehr gut (1,5) ; Monitor: gut (2,3) ; Hand­habung: gut (2,4) ; Härtetest: Entfällt

Expertenbewertung von : Sven Schulz, Rike Fabia Lohmann (computerbild.de)

Fujifilm X-A1: Test der günstigen Systemkamera

 

Die Fujifilm X-A1 ist das Einstiegsmodell der X-Serie. Wie gut die Systemkamera ist, zeigt der Test von AUDIO VIDEO FOTO BILD.

Hohe Bildqualität ; Effektiver Bildstabilisator ; Einfache Bedienung

Leichter Blaustich bei Blitzaufnahmen ; Etwas langsamer Autofokus ; Kein Sucher eingebaut

Die Fujifilm X-A1 schießt Bilder in Topqualität, der Autofokus könnte etwas schneller sein. Insgesamt ist sie eine günstige und gute Systemkamera. Auf ein schickes Metallgehäuse wie bei den großen Schwestermodellen muss man aber verzichten muss.

Mai 2014

Expertenbewertung von : PCWELT (pcwelt.de)

Fujifilm X-A1 im Test

 

Fujifilm hat die X-A1 als kompakte Systemkamera für Einsteiger konzipiert. Unsere Tests ergeben jedoch, dass sich das Gerät - zumindest, was die...

Feb 2014

Expertenbewertung von (pcwelt.de)

Fujifilm X-A1 Produkteinschätzung

 

Mit der X-A1 stellt der japanische Hersteller Fujifilm ein Einsteigermodell im Bereich der DSLM-Kameras vor. Kann die X-A1 auch Profi-DSLRs mit Vollformat-Sensor das Wasser reichen? Ein vergleichbares Modell ist die Sony Alpha SLT-A58.

'Die Fujifilm X-A1 stellt im Test den neuen Bestwert bei der Bildqualität auf. In Sachen Rauschen schlägt die günstige Einsteiger-DSLM sogar Profi-DSLRs mit Vollformat-Sensor. Schärfe und Detailtreue liegen ebenfalls im grünen Bereich. Bei Ausstattung...

Dez 2013

Expertenbewertung von : Karl Stechl (colorfoto.de)

Fujifilm X-A1 im Test

 

Die Fujifilm X-A1 bietet einen günstigen Einstieg in das X-System. Stimmen Preis und Leistung? Wir prüfen die spiegellose Systemkamera im Test.

Klappdisplay, Leicht und handlich, Gute Bildqualität

Kein Sucher

Die X-A1 rundet die X-Systemkameraserie von Fujifilm auf überzeugende Weise nach unten ab. Sie ist mit allem ausgestattet, was man in dieser Klasse erwarten darf, wobei eine Nachrüstmöglichkeit für einen elektronischen Sucher – wie man es z.B. von der...

Jan 2014

Expertenbewertung von : Dennis Imhäuser (netzwelt.de)

Fujifilm X-A1 im Test: Die Einsteiger-Sytemkamera in Fujis X-System

 

Die Systemkamera X-A1 von Fujifilm ist die günstigste Digitalkamera mit einem Anschluss für Wechselobjektive von Fuji. Im Gegensatz zu anderen Systemkameras des X-Systems verzichtet Fujifilm auf den hauseigenen X-Trans II-Sensor. Ob dies der X-A1 zum...

gutes Klappdisplay ; Bildqualität ; viele Direkttasten

kein Sucher - auch nicht als Sonderzubehör ; Kunststoffgehäuse ; langsamer Autofokus

Fujifilm hat mit der X-A1 eine Einsteiger-Systemkamera für das hauseigene X-System auf den Markt gebracht und zeigt, dass der Hersteller auch eine gute Performance mit herkömmlichen APS-C-Sensoren abliefert. Das Rauschverhalten und die Bildqualität bis...

Mär 2014

Expertenbewertung von : Karl Stechl (pc-magazin.de)

Fujifilm X-A1 im Test

 

Die neue Fujifilm X-A1 mit 16-Megapixel-Sensor im APS-C-Format soll den Einstieg in das X-Kamerasystem kostengünstiger gestalten. Was taugt der Neueinsteiger? Im Test prüfen wir die spiegellose Systemkamera auf Herz und Nieren.

Klappdisplay ; Leicht und handlich ; Gute Bildqualität

Kein Sucher

Die X-A1 rundet die X-Systemkameraserie von Fujifilm auf überzeugende Weise nach unten ab. Sie ist mit allem ausgestattet, was man in dieser Klasse erwarten darf, wobei eine Nachrüstmöglichkeit für einen elektronischen Sucher - wie man es z.B. von der...

Jan 2014

Expertenbewertung von : Moritz Wanke (chip.de)

Test: Fujifilm X-A1 (DSLM)

 

Die günstige DSLM Fujifilm X-A1 stellt im Test den neuen Bestwert bei der Bildqualität auf. In Sachen Rauschen schlägt die Einsteiger-DSLM sogar Profi-DSLRs mit Vollformat-Sensor.

Fazit: Die Fujifilm X-A1 stellt im Test den neuen Bestwert bei der Bildqualität auf. In Sachen Rauschen schlägt die günstige Einsteiger-DSLM sogar Profi-DSLRs mit Vollformat-Sensor. Schärfe und Detailtreue liegen ebenfalls im grünen Bereich. Bei...

Dez 2013

Expertenbewertung von : Stefan Meißner (digitalkamera.de)

Fujifilm X-A1

 

Das X-System von Fujifilm erhält weiteren Zuwachs. Nach dem Top-Modell X-Pro1, der X-E1 und der X-M1 rundet nun die X-A1 das System nach unten hin ab. Nachdem schon bei der X-M1 der pfiffige Hybrid-Sucher und das hochwertige Metallgehäuse eingespart...

Nov 2013

Expertenbewertung von : Das Digitalkamera-Magazin (dkamera.de)

X-A1

 

Sehr gute Bildqualität & hohe Auflösung bei ISO-Empfindlichkeiten bis ISO 1.600, Selbst bei hohen ISO-Werten bis ISO 6.400 bleibt die Detailwiedergabe sehr hoch, Akzeptabel verarbeitetes Kameragehäuse (Material allerdings nur Plastik), Um etwas über 90...

Fujinon XC 16-50mm F3,5-5,6 OIS: Besteht fast völlig aus Plastik - leider auch das Bajonett, Etwas weniger Direktwahltasten als die X-E1 und X-Pro1 (deren Anzahl ist aber ausreichend), Kein elektronischer Sucher vorhanden (auch nicht optional...

In der Praxis zeigte sich, dass die FujiFilm X-A1 eine sehr solide Systemkamera ist. Kann die Digitalkamera aber auch im Labor überzeugen? Unsere Laborergebnisse: Als erste Systemkamera der X-Serie besitzt die FujiFilm X-A1 (Datenblatt) keinen...

Nov 2013

Top 5 Digitalkameras

Ähnliche Digitalkameras

  • Dieselbe
    Marke
  • Ähnliche
    Funktionen